Knurów

Knurów [ˈknuruf] (deutschKnurow) ist eine Stadt im Powiat Gliwicki der Woiwodschaft Schlesien in Südpolen.



Geschichte




In einer Besitzaufzählung des Bistums Breslau vom Ende des 13. Jahrhunderts (Liber fundationis episcopatus Vratislaviensis) wurde der Ort Cnurowicz zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Schon damals stellte Knurów eine Scholtisei dar, was sich bis zur Hälfte des 15. Jahrhunderts nicht änderte, als der Ort ein Rittergut wurde. Der erste Eigentümer Peter von Knurow ist in einem Dokument vom 13. Juli 1483 bezeugt. Der Ort teilte das Schicksal des Gleiwitzer Landes, kam mit diesem 1339 an Böhmen und 1526 an Habsburg. Knurow wurde 1730 Besitz der Raudener Zisterzienser und kam 1742 an Preußen.Bereits im 14. Jahrhundert entstand in Knurow die Schrotholzkirche des Heiligen Laurentius. Für ihren wuchtigen Turm wurden im Jahre 1655 Glocken in Lothringen gegossen, die vom neuen Knurower Besitzer Adam Goszycki gestiftet worden waren. In ihr befand sich auch die Schöne Madonna von Knurow. Die 113 cm hohe, gotische Figur wurde 1420 geschaffen und befindet sich heute im Erzdiözesanmuseum in Kattowitz. Der alte Kirchort Knurow, damals Knauersdorf, ist 1447 als Pfarrei nachgewiesen, verlor aber mit dem Dreißigjährigen Krieg als Filiale von Gieraltowitz seine Unabhängigkeit und wurde erst am 1. Juli 1915 wieder zur eigenständigen Pfarrei erhoben. Für das Jahr 1534 findet sich die Schreibweise Knaurszdorff des Ortsnamens....

mehr zu "Knurów" in der Wikipedia: Knurów

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Dariusz Dudek wird in Knurów, Polen geboren. Dariusz Dudek ist ein ehemaliger polnischer Fußballspieler.
thumbnail
Geboren: Krystyna Szumilas wird in Knurów geboren. Krystyna Szumilas ist eine polnische Politikerin der Platforma Obywatelska (Bürgerplattform). Seit 2011 ist sie die polnische Bildungsministerin.
thumbnail
Geboren: Henryk Janduda wird in Knurow geboren. Henryk Paweł Janduda, deutsch Heinrich Paul Janduda war ein polnisch-deutscher Fußballspieler.
thumbnail
Geboren: Anselmo Pietrulla wird in Knurów geboren. Anselmo Pietrulla OFM war ein Missionsbischof in Brasilien.

Partnerstädte

2000

thumbnail
Svit (Slowakei) seit

1996

"Knurów" in den Nachrichten