Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: David D. McKiernan wird in Atlanta, Georgia geboren. David Deglan McKiernan ist ein ehemaliger General der US Army und war vom Juni 2008 bis zum Juni 2009 Kommandeur der internationalen Schutztruppe für Afghanistan (ISAF). Seit Oktober 2008 war er zusätzlich Kommandeur der neu aufgestellten U.S. Forces Afghanistan, womit ihm alle restlichen US-Truppen im Land unterstanden, mit Ausnahme der Sonderverbände des US Joint Special Operations Command (JSOC). Davor war er vom Dezember 2005 bis zum Mai 2008 Kommandeur der 7. US-Armee/US Army Europe. Von 2002 bis 2004 war er Kommandeur des Coalition Forces Land Component Command (CFLCC) der Koalitionstruppen im Irakkrieg, welches für alle alliierten Bodentruppen im Irak verantwortlich war.

1949

thumbnail
Geboren: Geoffrey D. Miller wird in Gallipolis, Ohio geboren. Geoffrey D. Miller ist ein ehemaliger Major General der US Army. Er kommandierte 2002 die Joint Task Force Guantanamo und löste 2004 Brigadier General Janis Karpinski als Kommandeur des Abu-Ghuraib-Gefängnisses ab und übernahm zudem den Posten des stellvertretenden Kommandierenden Generals für Häftlingsoperationen der Multinational Forces Iraq. Damit unterstand ihm nicht nur das Gefängnis in Abu Ghuraib, sondern auch Camp Cropper sowie Camp Bucca.

Tagesgeschehen

thumbnail
Afghanistan und Vereinigte Staaten: Als Reaktion auf die Anschläge vom 11. September beginnen die USA und ihre Verbündeten, der Koalition der Willigen mit der Operation Enduring Freedom. Erstes Ziel werden die Taliban in Afghanistan.

Ereignisse

2003

thumbnail
Der Irakkrieg der USA, des Vereinigten Königreichs und der sogenannten Koalition der Willigen beginnt. (2000er)

2000

2003

thumbnail
Im Irak-Krieg gehört die Regierung von Durão Barroso zu den europäischen Unterstützern des umstrittenen amerikanischen Angriffs auf den Irak. Portugal nimmt mit 128 Soldaten an der „Koalition der Willigen“ teil. (Zeittafel Portugal)

Politik & Weltgeschehen

Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Weltweit werden Friedensdemonstrationen gegen den seit zwei Tagen von den USA und der „Koalition der Willigen“ gegen den Irak geführten Irak-Krieg abgehalten. (22. März)
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Noch vor Tagesanbruch beginnt mit einem gezielten Bombardement auf Bagdad der Dritte Golfkrieg der „Koalition der Willigen“ unter der Führung der Vereinigten Staaten gegen den Irak. (20. März)

"Koalition der Willigen" in den Nachrichten