Kokosinseln

Vorlage:Infobox Staat/Wartung/NAME

Die Kokosinseln, auch als Keelinginseln bekannt, (englischCocos Islands oder Keeling Islands) sind eine Inselgruppe im Indischen Ozean. Sie sind ein australisches Außengebiet und liegen in der Nähe des Investigatorrückens.

mehr zu "Kokosinseln" in der Wikipedia: Kokosinseln

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
John Clunies-Ross stirbt. John Clunies-Ross war ein schottischer Kapitän und als Ross I. von 1827 bis 1854 König der Kokosinseln.

1786

Geboren:
thumbnail
John Clunies-Ross wird in Weisdale, Shetlandinseln, Schottland geboren. John Clunies-Ross war ein schottischer Kapitän und als Ross I. von 1827 bis 1854 König der Kokosinseln.

"Kokosinseln" in den Nachrichten