Kolonialreich

Als Kolonialreich bezeichnete man während der Zeit des Imperialismus und Kolonialismus die Gesamtheit der Kolonien eines bestimmten Staates, des Mutterlandes der jeweiligen Kolonien.

So verfügte das Vereinigte Königreich seinerzeit mit dem Britischen Empire über das größte Kolonialreich, gefolgt von Frankreich, während hingegen das Deutsche Kaiserreich, Italien, Belgien und andere Staaten über vergleichsweise kurzzeitige oder kleinere Kolonialreiche verfügten.

mehr zu "Kolonialreich" in der Wikipedia: Kolonialreich

Leider keine Ereignisse zu "Kolonialreich"

"Kolonialreich" in den Nachrichten