Komik

Komik (gr. komikos, von komos ‚Festzug‘) bezeichnet das Komische und damit menschliches Verhalten oder Sprechen, aber auch Kunstprodukte (wie Texte, Filme oder Zeichnungen), die Gelächter oder Heiterkeit hervorrufen oder hervorrufen wollen. Das zugehörige Adjektiv „komisch“ erfasst den erheiternden Aspekt der Komik nur in Bezugnahme auf literarische (und andere) Texte, in Bezug auf Situationen oder das Verhalten von Interaktionspartnern ist dagegen oft ein distanziertes Unangenehm-Berührt-Sein bei einer derartigen Bewertung nachvollziehbar, besonders wenn Komik sich nicht aus der Situation heraus als sogenannte „Situationskomik“ ergeben hat, ohne beabsichtigt gewesen zu sein. Komik ist eine hochgradig subjektive Bewertung; wenn bei der Bewertung einer Situation eine signifikante Diskrepanz zwischen Beobachtern und Betroffenen vorhanden ist, werden Letztere oft „unfreiwillig komisch“ genannt. Grundsätzlich kann über Komik gesagt werden, dass sie Erwartungshaltungen durchbricht. Die überraschende Konfrontation mit Missverhältnissen oder -verständnissen zeitigt unwillkürliches Lachen.

mehr zu "Komik" in der Wikipedia: Komik

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Camilo de Oliveira stirbt in Lissabon. Camilo de Oliveira war ein Volksschauspieler und Komiker aus Portugal.
thumbnail
Gestorben: Marcel Marceau stirbt in Cahors, eigentlich Marcel Mangel. Marcel Marceau war ein berühmter französischer Pantomime. Dem Publikum war er als „Bip“ vertraut, der tragikomischeClown im Ringelhemd mit dem weiß geschminkten Gesicht, dem zerbeulten Seidenhut und der roten Blume.
thumbnail
Geboren: Peter Kay wird in Bolton geboren. Peter Kay ist ein britischerKomiker.
thumbnail
Geboren: Ryan Stiles wird in Seattle, Washington geboren. Ryan Lee Stiles ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Komiker kanadischer Herkunft.
thumbnail
Geboren: Cheech Marin wird als Richard Anthony Marin in Los Angeles, Kalifornien geboren. Cheech Marin ist ein US-amerikanischerKomiker und Schauspieler mexikanischer Herkunft.

"Komik" in den Nachrichten