Konstantin Prinz von Bayern

Konstantin Prinz von Bayern (* 15. August 1920 in München; † 30. Juli 1969 in Hechingen) war vom 19. Oktober 1965 bis zu seinem Tode (eine Wahlperiode) Mitglied des Deutschen Bundestages. Er wurde für die Christlich-Soziale Union in Bayern (CSU) über ein Direktmandat des damaligen Wahlkreises 204 München-Mitte in Bayern gewählt.

mehr zu "Konstantin Prinz von Bayern" in der Wikipedia: Konstantin Prinz von Bayern

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Konstantin Prinz von Bayern stirbt in Hechingen. Konstantin Prinz von Bayern war vom 19. Oktober 1965 bis zu seinem Tode (eine Wahlperiode) Mitglied des Deutschen Bundestages. Er wurde für die Christlich-Soziale Union in Bayern (CSU) über ein Direktmandat des damaligen Wahlkreises 204 München-Mitte in Bayern gewählt.
thumbnail
Geboren: Konstantin Prinz von Bayern wird in München geboren. Konstantin Prinz von Bayern war vom 19. Oktober 1965 bis zu seinem Tode (eine Wahlperiode) Mitglied des Deutschen Bundestages. Er wurde für die Christlich-Soziale Union in Bayern (CSU) über ein Direktmandat des damaligen Wahlkreises 204 München-Mitte in Bayern gewählt.

thumbnail
Konstantin Prinz von Bayern starb im Alter von 48 Jahren. Konstantin Prinz von Bayern wäre heute 97 Jahre alt. Konstantin Prinz von Bayern war im Sternzeichen Löwe geboren.

"Konstantin Prinz von Bayern" in den Nachrichten