Konsumgut

Konsumgüter sind Güter, die für den privaten Ge- oder Verbrauch hergestellt und gehandelt werden. Im Unterschied zu Investitionsgütern oder Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen, die für den Produktionsprozess vorgesehen sind, dienen Konsumgüter primär dem privaten Konsum. Allerdings stellt sich erst bei der tatsächlichen Nutzung eines Gutes heraus, ob es endgültig konsumiert wird oder als Arbeitsmittel in einen Produktionsprozess eingeht. Das gilt für hochwertige Güter, z. B. Fahrzeuge, Maschinen, Immobilien, genauso wie für Verbrauchsgüter des täglichen Bedarfs.

Konsumgüter können Verbrauchsgüter sein (z. B. Brennstoffe, Nahrungsmittel und Medikamente), aber auch langlebige Gebrauchsgüter, die nicht im eigentlichen Sinne verbraucht werden, sondern die durch den wiederholten Gebrauch einem Verschleiß (Abnutzung) unterliegen.

mehr zu "Konsumgut" in der Wikipedia: Konsumgut

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1949

thumbnail
Gründung: PUKY ist ein deutscher mittelständischer Hersteller von Kinderfahrzeugen mit Sitz in Wülfrath (Nordrhein-Westfalen). PUKY ist in der Konsumgüterindustrie angesiedelt. Zum Produktprogramm gehören Rutscher, Laufräder, Dreiräder, Roller, Gokarts und Kinderfahrräder sowie diverses Zubehör.

1876

thumbnail
Gründung: Henkel ist ein börsennotierter Konsumgüterhersteller mit Hauptsitz in Düsseldorf-Holthausen. Das Unternehmen ist weltweit mit führenden Marken und Technologien in den drei Geschäftsfeldern Wasch-/Reinigungsmittel, Kosmetik/Körperpflege und Adhesive Technologies (Klebstoffe, Dichtstoffe und Oberflächentechnik) tätig. Von den rund 47.000 Mitarbeitern sind mehr als 80 Prozent außerhalb Deutschlands beschäftigt. Damit ist das DAX-Unternehmen eines der am stärksten international ausgerichteten Unternehmen in Deutschland und zählt zu den 500 umsatzstärksten Konzernen der Welt.

1837

thumbnail
Gründung: The Procter & Gamble Company ist ein US-amerikanischer, weltweit vertretener Konsumgüter-Konzern mit Hauptsitz in Cincinnati, Ohio (USA).

1792

thumbnail
Gründung: Jerónimo Martins SGPS, S.A. (JM) ist eine portugiesische Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Lissabon, die im Lebensmittelhandel sowie in der Produktion und im Vertrieb von Konsumgütern tätig ist.

300 n. Chr.

thumbnail
Gründung: Die Rotho Kunststoff AG ist eine im Bereich Entwicklung, Herstellung, Beschaffung und Vertrieb von Kunststoffprodukten tätige Schweizer Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Würenlingen im Kanton Aargau. Rotho ist einer der grössten und bekanntesten Markenhersteller von Konsumgütern aus Kunststoff in Europa. Das Unternehmen ist vollständig in Familienbesitz. Der Unternehmensname (Firma) entstand aus dem Namen des Unternehmensgründers Robert Thoma. Rotho beschäftigt mehr als 300 Mitarbeiter, davon die allermeisten am Standort Würenlingen. Geschäftsführer ist seit 1996 Winfried Köbel.

"Konsumgut" in den Nachrichten