Kooperative Mittelschule

Die Kooperative Mittelschule (KMS) ist ein auslaufender Schulversuch der Mittelstufe in Österreich. Er wird in den kommenden Jahren durch die Neue Mittelschule ersetzt.

mehr zu "Kooperative Mittelschule" in der Wikipedia: Kooperative Mittelschule

Verschiedenes > Nach Kreisky benannte Objekte

1998

thumbnail
Bruno-Kreisky-Schule als Volks- und Hauptschule (heute als Kooperative Mittelschule (KMS) und als Ganztagsvolksschule (GTVS) geführt) in der Svetelskystraße in Wien Simmering (Bruno Kreisky)

"Kooperative Mittelschule" in den Nachrichten