Kosovaren

Die Bezeichnung Kosovaren wird in sehr uneinheitlicher Begrifflichkeit verwendet. Nach einer umstrittenen Definition umfasst der Begriff alle Bewohner des Kosovos, unabhängig von deren jeweiligen ethnischen Zugehörigkeit, und soll damit eine geographische Bezeichnung darstellen. Eine andere umstrittene Definition verwendet Kosovaren als Bezeichnung für die Kosovo-Albaner. Ein Kritikpunkt gegenüber der vorwiegend in westlichen Medien verwendeten Bezeichnung „Kosovaren“ zielt darauf ab, dass die Bevölkerung im Kosovo weiterhin häufig Selbstbezeichnungen wie Albaner, Serbe, Roma, Türke und Ähnliches bevorzugt.Kosovar ist die angegebene Staatsangehörigkeit in den Pässen der Republik Kosovo.

mehr zu "Kosovaren" in der Wikipedia: Kosovaren

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Ibrahim Rugova stirbt in Priština, Serbien und Montenegro, heute Kosovo. Ibrahim Rugova war ein Politiker, Schriftsteller und vom 4. März 2002 bis zu seinem Tod Präsident des Kosovo. Er galt im Westen als Symbolfigur des gewaltfreien Kampfes der Kosovaren um die Unabhängigkeit ihres Landes.
thumbnail
Geboren: Xherdan Shaqiri wird in Gnjilane, Jugoslawien geboren. Xherdan Shaqiri ist ein Schweizer Fussballspielerkosovarischer Herkunft. Der Mittelfeldspieler ist Schweizer Nationalspieler und steht seit Januar 2015 beim italienischen Serie-A-Verein Inter Mailand unter Vertrag.
thumbnail
Geboren: Dafina Zeqiri wird in Varberg, Schweden geboren. Dafina Zeqiri, auch bekannt als Duffy’e, ist eine kosovarischeR&B-Sängerin. Sie ist neben Elvana Gjata die wohl bekannteste R&B-Sängerin im albanischen Sprachraum.
thumbnail
Geboren: Vesa Luma wird in Priština, SFR Jugoslawien, heute Kosovo geboren. Vesa Luma ist eine kosovarischePop-Sängerin, Songwriterin und Journalistin.
thumbnail
Geboren: Ryva Kajtazi wird in Priština, Jugoslawien geboren. Ryva Kajtazi ist eine kosovarische Sängerin. Ihre Songs können dem Dance-Stil zugeordnet werden, jedoch wird ihre Musik von Pop und Turbofolk beeinflusst.

"Kosovaren" in den Nachrichten