Börsennotierung

Als Börsennotierung, Börsennotiz, (englischListing) oder (insbesondere in der Schweiz) Kotierung (von französischcoter, „den Kurswert angeben“) wird die Einbeziehung eines Wertpapiers in den Handel an einer bestimmten Börse oder in einem Börsensegment sowie dessen Kursfeststellung durch einen Börsenmakler bezeichnet. Man spricht auch von einem notierten Wertpapier. Die Börsennotierung ist Voraussetzung für den öffentlichen und freien Handel einer Aktie. Die Neunotierung der Aktien eines Unternehmens wird Börsengang genannt, der erste Kurs eines neu notierten Wertpapiers Erstnotiz.

In Deutschland sind die gesetzlichen Auflagen durch das Finanzmarktrichtlinie-Umsetzungsgesetz geregelt. In der Schweiz sind die mit der Kotierung verbundenen Auflagen im Bundesgesetz über die Börsen und den Effektenhandel festgelegt.

mehr zu "Börsennotierung" in der Wikipedia: Börsennotierung

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2005

thumbnail
Gründung: Safran S.A. ist ein französischer börsennotierterMischkonzern.

2002

thumbnail
Gründung: Die PVA TePla AG ist ein weltweit operierendes börsennotiertesHochtechnologie-Unternehmen mit Sitz im mittelhessischen Wettenberg. Das Unternehmen bietet Systeme für die Herstellung und Veredlung von Werkstoffen an.

1987

thumbnail
Gründung: CompuGroup Medical AG (CGM) ist ein börsennotiertesSoftwareunternehmen mit Sitz in Koblenz. Es produziert Softwareprodukte zur Unterstützung ärztlicher und organisatorischer Tätigkeiten in Arztpraxen, Apotheken und Krankenhäusern.

1970

thumbnail
Gründung: Freddie Mac (Federal Home Loan Mortgage Corporation) ist eine börsennotierteUS-amerikanische Hypothekenbank mit Firmensitz in McLean, Virginia. Freddie Mac kauft Hypothekenkredite von Banken, fasst diese Kredite zusammen und bringt sie als Mortgage Backed Securities auf den Kapitalmarkt. Der heutige Name des Unternehmens leitet sich als Quasi-Akronym aus der Abkürzung seines ursprünglichen Namens Federal Home Loan Mortgage Corporation (FHLMC) ab.

1967

thumbnail
Gründung: Die Polo Ralph Lauren Corporation ist ein börsennotiertesModeunternehmen mit Hauptsitz in New York City. Das 1967 von Ralph Lauren gegründete Unternehmen stellt Kleidung und Accessoires in unterschiedlichen Preisklassen bis hin zum Luxussegment her, vertreibt diese weltweit in eigenen Geschäften sowie über den Einzelhandel und ist besonders für seine unter dem Markennamen Polo by Ralph Lauren angebotenen Polohemden mit aufgesticktem Polospieler im Preppy-Stil international bekannt.

"Börsennotierung" in den Nachrichten