Krankenhausbett

Das Krankenhausbett oder Klinikbett ist ein den Anforderungen der klinischen Gegebenheiten angepasstes und in seinen Funktionen erweitertes Krankenbett. Moderne Krankenhausbetten werden elektrisch bedient und verfügen über einen eingebauten Akku, damit die Verstellungsfunktionen auch bei Transporten zur Verfügung stehen. Krankenhausbetten werden in Krankenhäusern, Rehabilitationskliniken und Altenheimen verwendet. In der häuslichen Pflege dominiert das Pflegebett.

Der Begriff kann sich auch auf die in einer solchen Einrichtung maximal mögliche Anzahl von Patienten beziehen, ohne dabei den konkreten Gegenstand oder dessen Anzahl zu meinen. Es handelt sich hier vielmehr um eine Größe in der Krankenhausplanung. (vgl. Planbett)

mehr zu "Krankenhausbett" in der Wikipedia: Krankenhausbett

Bedeutung für den Kranken

2009

2008

thumbnail
Krankenhausbetten ohne Matratzen

2007

thumbnail
Intensivpflegebett, Intensivstation in Kalifornien

2007

thumbnail
Krankenbetten für Gefangene im Gefangenenlager der Guantanamo Bay Naval Base

1990

"Krankenhausbett" in den Nachrichten