Krefeld

Die Stadt Krefeld (bis 1929 auch Crefeld) ist eine linksrheinisch gelegene Großstadt am Niederrhein nordwestlich der Landeshauptstadt Düsseldorf und südwestlich anschließend an Duisburg und das Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen. Die kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Düsseldorf wird aufgrund der Seidenstoffproduktion des 18. und 19. Jahrhunderts auch als „Samt- und Seidenstadt“ bezeichnet. Krefeld nahm Ende 2015 mit rund 225.000 Einwohnern unter den 29 Großstädten Nordrhein-Westfalens den 14. Platz ein. Deutschlandweit betrachtet war Krefeld am 31. Dezember 2015 auf Rang 34.

Die Stadt besteht in ihren heutigen Grenzen im Wesentlichen seit 1929, als der damalige Stadtkreis Krefeld (Crefeld) mit der Stadt Uerdingen und anderen Gemeinden zur Stadt Krefeld-Uerdingen vereinigt wurde. 1940 wurde diese in Krefeld umbenannt und 1975 nochmals geringfügig vergrößert. In der Landesplanung ist Krefeld als Oberzentrum eingestuft. Krefeld gehört zur Metropolregion Rhein-Ruhr, dem größten polyzentrischen Verdichtungsraum Deutschlands.

mehr zu "Krefeld" in der Wikipedia: Krefeld

Geschichte > Wachstum bis 1843

1843

thumbnail
?7. Stadterweiterung

1819

thumbnail
?6. Stadterweiterung

1766

thumbnail
?5. Stadterweiterung

1752

thumbnail
?4. Stadterweiterung

1738

thumbnail
?3. Stadterweiterung

Leistung

1949

thumbnail
gastierte der „Widerspiegel“ bei „Mutter Ey“, Krefeld im „Seidenfaden“. (Jürgen Henckell)

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Margarethe Schreinemakers, deutsche Talkshowgastgeberin und Fernsehmoderatorin wird in Krefeld geboren.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1373

Stadtgründung:
thumbnail
1373Krefeld, Ersterwähnung 1105, verliehen durch Kaiser Karl IV.

1105

Stadtgründung:
thumbnail
1105Krefeld, erste urkundliche Erwähnung als „Krinvelde“

Europa

thumbnail
Krefeld erhält von Kaiser Karl IV. die Stadtrechte.

Politik & Weltgeschehen

Dreißigjähriger Krieg:
thumbnail
Schlacht auf der Kempener Heide (Tönisvorst zwischen Krefeld und Kempen). Die Franzosen und Hessen besiegen ein kaiserliches Heer unter Graf Lamboy.

Familiengeschichte der „von der Leyen“ in Krefeld

1656

thumbnail
Vertreibung aus Radevormwald, wo es noch heute einen Ortsteil Leye gibt, wegen des mennonitischen Glaubens und Flucht in das „freie“ Krefeld. Dort führt Adolf von der Leyen den Handel mit Seidenwaren weiter, der in Radevormwald abgebrochen werden musste. (Von der Leyen (Seidenweberfamilie))

Weitere Weberaufstände

1828

thumbnail
in Krefeld (Weberaufstand)

Geschichte

1977

thumbnail
Gründung von ELCA-Krefeld (EVVA)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1989

thumbnail
Architekturprojekte: Keramikwandbild Sammlung Ebers, Krefeld (Stefan Szczesny)

1983

thumbnail
Skulpturen in Europa: Cross section of a Toothbrush with Paste, in a Cup, on a Sink: Portrait of Coosje's Thinking , Krefeld (Coosje van Bruggen)

1973

thumbnail
Medaillen-Werke: Krefeld – Grosse Bronzeguss-Medaille auf die 600-Jahrfeier der Verleihung der Stadtrechte durch Kaiser Karl IV. Die Medaille zeigt ein Brustbild Kaiser Karls mit Zepter und Reichsapfel von vorn und rechts daneben die Inschrift auf der Rückseite ist ein stilisierter Stadtplan und darüber ein Bischof mit Stab zu sehen. 120 mm, auch als Prägemedaille ausgegeben. (Rudolf Triebel)

1973

thumbnail
Medaillen-Werke: Krefeld, 600-Jahrfeier der Stadt, Bronzeguß ohne Jahr , 120 mm. Auch als Prägemedaille ausgegeben. (Rudolf Triebel)

1964

thumbnail
Kultur und Sehenswürdigkeiten > Bauwerke > Weitere bemerkenswerte Bauwerke: Stadttheater am Theaterplatz; erbaut

Deutschland > Gartenschauen in den einzelnen Bundesländern > Nordrhein-Westfalen

1999

thumbnail
Oberhausen, „Olga“ (Landesgartenschau)

Persönlichkeiten > Ehrenbürger

2005

thumbnail
Helga Lauffs

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2006

Ehrung:
thumbnail
Royal Society Wolfson Research Merit Award (Georg Gottlob)

2002

Auszeichnungen und Ehrungen:
thumbnail
Niederrheinischer Literaturpreis der Stadt Krefeld (Dieter Wellershoff)

2001

Preisträger:
thumbnail
C.H. Erbslöh, Krefeld (Deutscher Außenwirtschaftspreis)

1999

1998

Ehrung:
thumbnail
Niederrheinischer Literaturpreis der Stadt Krefeld (Gisbert Haefs)

Kunst & Kultur

2010

Ausstellung:
thumbnail
Transposition, Museum Haus Lange (Julius Popp (Künstler))

2008

Ausstellung:
thumbnail
Wolfgang Binding (Plastiken und Zeichnungen) und Stefanie Binding (Grafiken und Zeichnungen), Galerie Heidefeld & Partner, Krefeld

2005

Einzelausstellung:
thumbnail
31 Apotheotische Antiphrasen für Haus Esters, Haus Esters, Krefeld. (Anton Henning)

2004

Inszenierung:
thumbnail
Werther von Jules Massenet - Städtische Bühnen Krefeld und Mönchengladbach (Patrick Schlösser)

2004

Inszenierung:
thumbnail
Werther von Jules Massenet – Städtische Bühnen Krefeld und Mönchengladbach (Patrick Schlösser)

Tagesgeschehen

thumbnail
Krefeld/Deutschland: Wegen des Mordes an dem zehnjährigen Mirco aus Grefrath verurteilt das Landgericht den geständigen Angeklagten zu lebenslanger Haft.
thumbnail
Krefeld/Deutschland. Wie jetzt bekannt wurde, hat die Süßwarenfabrik „Nappo“ in Krefeld per Abstimmung in einer Betriebsversammlung handstreichartig eine 60-Stunden-Woche ohne Lohnausgleich eingeführt. Die Beschäftigten des Unternehmens, überwiegend Frauen, werden nach 38-Stunden-Tarif bezahlt. Nach geltenden Gesetzen ist das rechtswidrig.

"Krefeld" in den Nachrichten