Kriegsschiff

Unter einem Kriegsschiff versteht man ein für den Krieg ausgerüstetes Wasserfahrzeug. Seefahrende Völker und Mächte haben bereits früh damit begonnen, für Kriegsführung und Seehandel unterschiedliche Schiffstypen zu entwickeln. Mit Beginn der Neuzeit traten Segelschiffe an die Stelle geruderter Kriegsschiffe, um ab der Mitte des 19. Jahrhunderts wiederum von maschinengetriebenen Schiffen verdrängt zu werden.

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts setzte die Entwicklung neuer Schiffstypen für unterschiedliche Formen der Seekriegsführung ein, darunter U-Boote und Flugzeugträger, die den Seekrieg in die dritte Dimension tragen. Andere spezielle Kriegsschiffe sind Minenabwehrfahrzeuge für die Bekämpfung von Seeminen und Landungsschiffe für die amphibische Kriegsführung. Außerdem wurden spezielle Hilfsschiffe zur Unterstützung der Kampfschiffe entwickelt.

mehr zu "Kriegsschiff" in der Wikipedia: Kriegsschiff

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Sheldon Kinney stirbt in Annapolis, Maryland. Sheldon Hoard Kinney war ein Konteradmiral der US Navy, der Kommandant von Kriegsschiffen in drei Kriegen und später Ausbilder von Seeoffizieren am Maritime College der State University of New York und an der World Maritime University in Malmö war.
thumbnail
Gestorben: Anders Franzén stirbt. Anders Franzén war ein schwedischer Marinetechniker und Amateur-Marinearchäologe. Berühmt wurde er im Jahr 1956 durch die Wiederentdeckung des Wracks des im Jahr 1628 im Hafen von Stockholm gesunkenen KriegsschiffesVasa sowie deren Bergung zwischen 1959 und 1961. Er war ebenfalls beteiligt an der Erforschung und den Bergungsarbeiten an den Schiffen Kronan, Resande Man, Riksäpplet und Lybska Svan.

1971

thumbnail
Gestorben: Hans Beckers (Pazifist) stirbt in Düsseldorf. Hans Beckers war als deutscher Matrose als Wortführer an einer Meuterei auf Kriegsschiffen der kaiserlichen Marine beteiligt und später als Pazifist aktiv.
thumbnail
Geboren: Sheldon Kinney wird in Pasadena, Kalifornien geboren. Sheldon Hoard Kinney war ein Konteradmiral der US Navy, der Kommandant von Kriegsschiffen in drei Kriegen und später Ausbilder von Seeoffizieren am Maritime College der State University of New York und an der World Maritime University in Malmö war.
thumbnail
Geboren: Anders Franzén wird geboren. Anders Franzén war ein schwedischer Marinetechniker und Amateur-Marinearchäologe. Berühmt wurde er im Jahr 1956 durch die Wiederentdeckung des Wracks des im Jahr 1628 im Hafen von Stockholm gesunkenen KriegsschiffesVasa sowie deren Bergung zwischen 1959 und 1961. Er war ebenfalls beteiligt an der Erforschung und den Bergungsarbeiten an den Schiffen Kronan, Resande Man, Riksäpplet und Lybska Svan.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Das britische KriegsschiffHMS Driver kehrt nach Erledigung militärischer Aufträge als erstes Dampfschiff von einer Weltumrundung nach Spithead zurück.

1655

thumbnail
Das englische Kriegs- und Flaggschiff Naseby wird gebaut. Es gilt als Prototyp des Kriegsschiffes für die nächsten 150 Jahre.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1949

Film:
thumbnail
We Were Strangers (Jennifer Jones)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1970

thumbnail
Gründung: Seaspan Marine Corporation ist ein Zusammenschluss mehrerer kanadischer Schiffswerften mit Hauptsitz in Vancouver, British Columbia. Das Unternehmen baut und überholt Militärschiffe, Fähren, Schlepper und Bargen und bietet weitere Dienstleistungen im Pazifischen Nordwesten sowie international an.

1855

thumbnail
Gründung: Appledore Shipbuilders Limited ist eine Werft in Appledore, North Devon. Bekannte Erzeugnisse der Werft waren kleine und mittlere Militärschiffe, Massengutschiffe, Gastanker, Versorger, Schwimmbagger und Fähren.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Im Rahmen ihrer 200-Jahr-Feiern führen die Vereinigten Staaten in der Armee den höchsten Dienstgrad General of the Armies of the United States ein. Er wird postum an George Washington als Einzigem verliehen. Kein US-Offizier darf in Zukunft höherrangig als er sein. (11. Oktober)
thumbnail
Zweiter Weltkrieg: Zwei Torpedos des deutschen U-Bootes U 29 schlagen im britischen Flugzeugträger Courageous ein. Das Kriegsschiff sinkt mit 518 Mann Besatzung, 741 Seeleute werden von einem Passagierschiff gerettet.
thumbnail
Erster Weltkrieg: Im Ersten Weltkrieg torpediert das britische U-Boot E 8 in der Ostsee das deutsche KriegsschiffPrinz Adalbert. Mit dem Großen Kreuzer gehen 672 Mann Besatzung verloren, nur drei Mann überleben den Schiffsuntergang einige Seemeilen vor Libau.
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Im Ersten Weltkrieg torpediert das britische U-Boot HMS E8 in der Ostsee das deutsche KriegsschiffPrinz Adalbert. Mit dem Großen Kreuzer gehen 672 Besatzungsmitglieder verloren, nur drei Mann überleben den Schiffsuntergang einige Seemeilen vor Libau. (23. Oktober)
thumbnail
Weitere Ereignisse weltweit: Im Krieg von 1812 gelingt vier britischen Kampfschiffen das Erbeuten der USS President, einer schweren Fregatte der United States Navy.

Kunst & Kultur

Kultur:
thumbnail
Die geborgenen Teile des im Jahr 1545 auf dem Solent gesunkenen englischen KriegsschiffsMary Rose treffen in Portsmouth ein. Das Wrack wird dort konserviert und später ausgestellt.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Persischer Golf, Straße von Hormuz, ein Airbus A300 der Fluggesellschaft Iran Air wird versehentlich durch das US-amerikanische KriegsschiffUSS Vincennes (CG-49) abgeschossen. 290 Tote (siehe Iran-Air-Flug 655)

Ausrüstung (Schiffe)

2012

thumbnail
1 Kriegsschiff: Elephant 2500 ts (Namibische Marine)

"Kriegsschiff" in den Nachrichten