Krnov

Krnov (deutsch Jägerndorf) ist die größte Stadt im tschechischen Verwaltungsbezirk Bruntál (Freudenthal).

mehr zu "Krnov" in der Wikipedia: Krnov

Persönlichkeiten > Ehrenbürger der Stadt

1938

thumbnail
Tomáš Garrigue Masaryk, erster tschechoslowakischer Staatspräsident; 1935; aberkannt

1934

thumbnail
Rudolf Bastl von Bastlingen, Oberrat, 20 Jahre Bezirkshauptmann (letzter deutscher);

1933

thumbnail
Richard Andratschke, Bürgerschuldirektor, 10 Jahre Bürgermeister;

1917

thumbnail
Graf Larisch, schlesischer Landeshauptmann;

1914

thumbnail
Johann Kienel (1854–1945), 16 Jahre Bürgermeister, Wohltäter;

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Veronika Zvařičová wird in Krnov geboren. Veronika Zvařičová ist eine tschechische Biathletin.
thumbnail
Geboren: Robert Cvek wird in Krnov geboren. Robert Cvek ist ein tschechischer Schachspieler.
thumbnail
Geboren: Radek Bonk wird in Krnov, Tschechoslowakei geboren. Radek Bonk ist ein ehemaliger tschechischer Eishockeyspieler, der über viele Jahre in der National Hockey League für die Ottawa Senators, Montréal Canadiens und Nashville Predators aktiv war. Zudem spielte er fünf Jahre beim HC Ocelá?i T?inec in der tschechischen Extraliga.
thumbnail
Geboren: Jaroslav Sakala wird in Krnov geboren. Jaroslav Sakala ist ein ehemaliger tschechischer (bis 1992 tschechoslowakischer) Skispringer.
thumbnail
Geboren: Leon Koudelak wird in Krnov geboren. Leon Koudelak ist ein klassischer Gitarrist.

Sehenswürdigkeiten > Schlösser und Burgen

1531

thumbnail
Schloss der Herzöge von Jägerndorf, erneuert

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1777

Gründung:
thumbnail
Das Unternehmen Gessler (auch Geßler geschrieben) ist Hersteller des Kräuterlikörs „Altvater“ und war ursprünglich in Jägerndorf, Österreichisch-Schlesien beheimatet. Bis heute ist das Unternehmen in Familienbesitz.

Sehenswürdigkeiten > Kirchen und Synagoge

1903

thumbnail
Evangelische Kirche, erbaut

1873

thumbnail
Jüdischer Friedhof, seit

1722

thumbnail
Wallfahrtskirche der Heiligen Mutter Gottes im Schmerz auf dem Burgberg, erbaut

Rundfunk, Film & Fernsehen

1914

Film:
thumbnail
Moritz und Napoleon (Rigadin face ?? Napoléon) (Charles Prince)

Sehenswürdigkeiten > Schulen

1919

thumbnail
Gebäude der Tschechischen Schule an der Meierhofstraße, seit

1909

thumbnail
Ehemalige Kaiser-Franz-Josefs-Jubiläumsschule, erbaut

1878

thumbnail
Gymnasium, erbaut

1877

thumbnail
Staatliche Fachschule für Weberei, erbaut

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1930

Sehenswürdigkeiten > Öffentliche Bauten:
thumbnail
Krankenhaus, erbaut

Bürgermeister der Stadt

1945

thumbnail
Mai/Juni Kurt Nießner, von der sowjetischen Militärverwaltung eingesetzter deutscher, aus dem Ausland zurückgekehrter Antifaschist.

1940

thumbnail
1940 bis 1945 Otto Just

1938

thumbnail
1938 bis 1940 Oskar König

1934

thumbnail
1934 bis 1938 Ernst Richter

1924

thumbnail
1924 bis 1934 Richard Andratschke (1873–1953)

Sehenswürdigkeiten > Denkmale

1999

thumbnail
Denkmal für Leopold Bauer neben dem Rathaus seit

Städtepartnerschaften

2002

"Krnov" in den Nachrichten