Krystyna Janda

mehr zu "Krystyna Janda" in der Wikipedia: Krystyna Janda

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Krystyna Janda wird in Starachowice geboren. Krystyna Janda ist eine polnische Schauspielerin, Sängerin und Schriftstellerin.

thumbnail
Krystyna Janda ist heute 65 Jahre alt. Krystyna Janda ist im Sternzeichen Schütze geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2007

Theaterarbeiten:
thumbnail
– Glorious! von Peter Quilter am Theater Polonia - Regie: Andrzej Domagalik

2002

Theaterarbeit:
thumbnail
Wer hat Angst vor Virginia Woolf? von Edward Albee am Theater Powszechny – Regie: Władysław Pasikowski

2002

Theaterarbeiten:
thumbnail
Wer hat Angst vor Virginia Woolf? von Edward Albee am Theater Powszechny – Regie: W?adys?aw Pasikowski

2001

Theaterarbeiten:
thumbnail
– Spoonface Steinberg von Lee Hall am Theater Studio - Regie: Krystyna Janda

1998

Theaterarbeiten:
thumbnail
Phaedra von Jean Racine am Theater Powszechny – Regie: Laco Adamik

Erzählerisches Werk, Essays

2008

thumbnail
– Moje rozmowy z dziećmi

2008

thumbnail
– Moje rozmowy z dzie?mi

2005

thumbnail
– www.ma?pa2.pl

2005

thumbnail
– www.małpa2.pl

2002

thumbnail
– Ró?owe tabletki na uspokojenie

Rundfunk, Film & Fernsehen

2011

thumbnail
Film: Das bessere Leben ist ein französisch-deutsch-polnisches Filmdrama aus dem Jahr 2011. Kinostart in Deutschland ist der 29. März 2012.

Stab:
Regie: Małgorzata Szumowska
Drehbuch: Małgorzata SzumowskaTine Byrckel
Produktion: Marianne Slot
Musik: Paweł Mykietyn
Kamera: Michał Englert
Schnitt: Françoise Tourmen Jacek Drosio

Besetzung: Juliette Binoche, Anaïs Demoustier, Joanna Kulig, Louis-Do de Lencquesaing, Krystyna Janda, Andrzej Chyra

2011

thumbnail
Film: Das bessere Leben (Elles), Regie: Ma?gorzata Szumowska

2009

thumbnail
Film: Der Kalmus (Originaltitel: Tatarak, dt.: „Kalmus“) ist ein polnischer Spielfilm aus dem Jahr 2009. Der Film entstand nach der gleichnamigen Erzählung von Jarosław Iwaszkiewicz. Die Welturaufführung fand im Rahmen der 59. Internationalen Filmfestspiele von Berlin am 13. Februar 2009 statt.

Stab:
Regie: Andrzej Wajda
Drehbuch: Andrzej WajdaKrystyna Janda
Produktion: Michał Kwieciński
Musik: Paweł Mykietyn
Kamera: Paweł Edelman
Schnitt: Milenia Fiedler

Besetzung: Krystyna Janda, Paweł Szajda, Jan Englert, Jadwiga Jankowska-Cieślak, Julia Pietrucha, Roma Gąsiorowska

2009

thumbnail
Film: Rewers, Regie: Borys Lankosz

2005

thumbnail
Film: Par? osób, ma?y czas, Regie Andrzej Bara?ski

"Krystyna Janda" in den Nachrichten