Kunstgeschichtliche Städtebücher

Kunstgeschichtliche Städtebücher nannte sich eine vom E. A. Seemann-Verlag in Leipzig ab 1959 herausgegebene Buchreihe.

Die Buchreihe beschäftigte sich vornehmlich mit der Bau- und Kunstgeschichte wichtiger Städte der damaligen DDR und des Ostblocks.

mehr zu "Kunstgeschichtliche Städtebücher" in der Wikipedia: Kunstgeschichtliche Städtebücher

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1970

Werk:
thumbnail
Rostock . Leipzig (Walter Ohle)

Erschienene Ausgaben

1991

thumbnail
Dresden von Heinz Quinger

1978

thumbnail
Leningrad von Gerhard Hallmann

1975

thumbnail
Leningrad von Gerhard Hallmann

1970


Kunst & Kultur

1998

Gruppenausstellung:
thumbnail
Europäischer Kulturmonat September – Linz „Poseidons Auge“, Linz (Christian Sery)

"Kunstgeschichtliche Städtebücher" in den Nachrichten