Kunstlied

Als Kunstlied wird eine Gattung des Liedes bezeichnet, die ausschließlich aufgrund von Musiknoten interpretiert wird und sich Ende des 16. Jahrhunderts entwickelte. Das Kunstlied setzt eine klassische Gesangsausbildung voraus und unterscheidet sich durch den Aufführungsrahmen des Liederabends traditionell von der Arie in Oper und Oratorium sowie vom Theaterlied im Schauspiel (wie dem Wiener Couplet).

Nach einer gegen Ende des 19. Jahrhunderts verbreiteten Ansicht bestand der Unterschied zum Volkslied darin, dass jenes mündlich tradiert werde und oft keinen bekannten Komponisten vorweisen könne, während Kunstlieder anspruchsvolle Vertonungen eines namentlich bekannten Komponisten seien. Kunstlieder werden generell auf Lyrik komponiert.

mehr zu "Kunstlied" in der Wikipedia: Kunstlied

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Tom Krause stirbt in Hamburg. Tom Gunnar Krause war ein finnischer Opern- und Liedersänger der Stimmlage Bassbariton.
thumbnail
Gestorben: Paula Salomon-Lindberg stirbt in Amsterdam. Paula Salomon-Lindberg war vor dem Zweiten Weltkrieg eine international bekannte klassische Sängerin (Alt). Sie war eher auf Kunstlied, Oratorium und Kantate spezialisiert, widmete sich aber sporadisch auch der Oper.
thumbnail
Gestorben: Irmgard Seefried stirbt in Wien. Irmgard Seefried war eine deutsche lyrische Sopranistin, die sowohl als Opern- als auch als Liedsängerin Weltruhm genoss. Sie war mit dem österreichischen Geiger Wolfgang Schneiderhan verheiratet, mit dem sie viele Lieder- und Konzertabende bestritt.
thumbnail
Geboren: Constantin Luger wird in Wiener Neustadt geboren. Constantin Luger ist ein österreichischer Musiker, Moderator und Buchautor. Er tritt vor allem als Singer-Songwriter auf, ist aber vereinzelt auch im Bereich der klassischen Musik als Liedinterpret tätig.
thumbnail
Geboren: Urs Liska wird in Stuttgart geboren. Urs Liska ist ein deutscher Pianist und Musiktheoretiker. Seine pianistischen Schwerpunkte liegen beim romantischen Kunstlied einerseits, bei der Aufführung Neuer Musik in Ensembles und Orchestern andererseits. Daneben realisiert er auch improvisierte und komponierte elektronische Musik.

Kunst & Kultur

2004

Uraufführungen:
thumbnail
Wolfgang Rihm: Rainer Maria Rilke-Lieder, UA der Neuinstrumentierung für Tenor und Orchester (Basel Sinfonietta)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2007

Veröffentlichungen:
thumbnail
Geschichte des Liedes, Laaber (Elisabeth Schmierer)

1876

Werkübersicht:
thumbnail
40 Lieder nach Gedichten von Ronsard (Louis Théodore Gouvy)

"Kunstlied" in den Nachrichten