Kurt Scharf

Kurt Scharf (Mitte) während des Evangelischen Kirchentags 1961 im Berliner Olympiastadion
Bild: Unknownwikidata:Q4233718

Kurt Scharf (* 21. Oktober 1902 in Landsberg/Warthe; † 28. März 1990 in Berlin) war evangelischer Bischof von Berlin und Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland.

mehr zu "Kurt Scharf" in der Wikipedia: Kurt Scharf

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Kurt Scharf wird in Landsberg/Warthe geboren. Kurt Scharf war evangelischer Bischof von Berlin und Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland.

thumbnail
Kurt Scharf war im Sternzeichen Waage geboren.

Religion

thumbnail
PräsesKurt Scharf wird neuer evangelischer Bischof von Berlin (und damit Nachfolger von Otto Dibelius).

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1987

Werk:
thumbnail
Kurt Scharf: Widerstehen und Versöhnen. Rückblicke und Ausblicke. Edition Jo Krummacher

1983

Werk:
thumbnail
Kurt Scharf: Streit mit der Macht.

1977

Werk:
thumbnail
W.D. Zimmermann, Kurt Scharf: Brücken und Breschen.

1972

Werk:
thumbnail
Kurt Scharf: Für ein politisches Gewissen der Kirche. Edition W. Erk

1962

Werk:
thumbnail
Kurt Scharf (Hrsg.): Vom Herrengeheimnis der Wahrheit. Festschrift für Heinrich Vogel.

"Kurt Scharf" in den Nachrichten