Lüneburg

Die Hansestadt Lüneburg (niederdeutschLümborg, englisch [veraltet] Lunenburg, lateinischLuneburgum oder Lunaburgum, altsächsischHliuni, polabischGlain) ist eine große Mittelstadt im Nordosten von Niedersachsen und eines von neun Oberzentren des Bundeslandes. Die Stadt an der Ilmenau liegt ungefähr 50 Kilometer südöstlich von Hamburg am Rande der Lüneburger Heide und gehört zur Metropolregion Hamburg. Lüneburg liegt nur etwa 15 Kilometer südlich der Landesgrenzen zu Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises hat mit ihren rund 76.000 Einwohnern (Ballungsraum etwa 120.000 Einwohner) den Status einer großen selbständigen Stadt.

Lüneburg ist Sitz der Leuphana Universität, Mitglied im Lüneburgischen Landschaftsverband und war bis Ende 2004 Sitz des gleichnamigen Regierungsbezirkes. Dieser wurde danach durch eine Regierungsvertretung und 2014 durch die heutigen Regionalbeauftragten für das nordöstliche Niedersachsen ersetzt.

mehr zu "Lüneburg" in der Wikipedia: Lüneburg

Europa

795 n. Chr.

thumbnail
Karl der Große erreicht bei einer Strafexpedition gegen die Sachsen die Elbe bei dem Orte Lüne (Reichsannalen 795).

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

Ersturkundliche Erwähnungen:
thumbnail
Die Stadt Lüneburg wird erstmals urkundlich erwähnt.

Wissenschaft & Technik

1200

thumbnail
nach 1200: Wahrscheinlich Luftheizung im LüneburgerRathaus.

Wirtschaft

1541

thumbnail
In Lüneburg wird erstmals der Wendentaler geprägt.

Geschichte > Eingemeindungen

1974

thumbnail
(1. März): Häcklingen, Ochtmissen, Oedeme und Rettmer sowie Gebietsteile Alt-Hagen und Pflegerdorf/Gut Wienebüttel

1974

thumbnail
(1. April): Gebietsteile Ebensberg und Olm der Gemeinde Adendorf

1943

thumbnail
Hagen und Lüne

Städtepartnerschaften

1975

thumbnail
Deutschland Lüneburg (Deutschland) seit (Clamart)

1967

thumbnail
Deutschland Lüneburg (Niedersachsen) seit (Kulmbach)

Geschichte

1981

thumbnail
– Eröffnung Hauptsitz Engadinstrasse (Graubündner Kantonalbank)

1974

thumbnail
Beteiligung an der Kronen-Brauerei in Lüneburg (Holsten-Brauerei)

Politik & Weltgeschehen

1993

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Tartu, Estland, seit

1992

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Viborg, Dänemark, seit

1988

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Ivrea, Italien, seit

1975

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Clamart, Frankreich, seit

1974

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Naruto, Japan, seit

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1993

Werk:
thumbnail
dt.: Denken und schöpferisches Werden. Aufsätze und Vorträge. Übers. Leonore Kottje; Einleitung Friedrich Kottje, Hain, Meisenheim am Glan 1948, Nachdruck: Signet, Frankfurt 1985 sowie EVA, Hamburg (Henri Bergson)

1922

Liste bekannter Tonträger:
thumbnail
Tonfilm (Lichtton) (Tonträger)

1908

Werk:
thumbnail
Reichenbach-Denkmal (auch Sülfmeister-Brunnen) in Lüneburg (mit Otto Lüer; erst später an den heutigen Standort versetzt) (Karl Gundelach)

Persönlichkeiten > Ehrenbürger

1998

thumbnail
Unternehmer-Ehepaar Lucia (1919–2008) und Johannes (1918–2004) Pfohe, Lüneburg (für Mäzenatentum)

1998

thumbnail
Helga Schuchardt (* 1939), Ingenieurin, Ministerin a. D., für die Bemühungen um die Gründung der Universität

1998

thumbnail
Unternehmer-Ehepaar Lucia (1919–2008) und Johannes (1918–2004) Pfohe, für Mäzenatentum

1998

thumbnail
Helga Schuchardt (* 1939) Ing., Ministerin a. D. (für die Bemühungen um die Gründung der Universität)

1986

thumbnail
Bürgermeister Jean Fonteneau, Clamart/Frankreich (für die Völkerverständigung)

Sport

2000

Turnierbilanz > Olympische Spiele:
thumbnail
nicht qualifiziert (Englische Fußballnationalmannschaft der Frauen)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2001

Film:
thumbnail
Jay und Silent Bob schlagen zurück (Jay and Silent Bob Strike Back) (George Carlin)

1997

Film:
thumbnail
Mama ist unmöglich – Alles aus Liebe (Fernsehserie) (Robert Stadlober)

Jahrestagungen

Entdeckungsgeschichte

2005

thumbnail
wird mit (136199) Eris ein TNO entdeckt, dessen Größe die von Pluto nach ersten Schätzungen übersteigt. (Kuipergürtel)

Berühmte Gäste

2007

thumbnail
Vladimir Putin im Oktober (Hotel Nassauer Hof Wiesbaden)

Sponsoren

2011

thumbnail
Dirk Rossmann GmbH, Sparkassenverband Niedersachsen, TUI Stiftung, Öffentliche Versicherung Braunschweig, Bürgerstiftung Celle, Johann Bünting-Stiftung, Stadtwerke Buxtehude, Bürgerstiftung Alfeld, Bürgerstiftung Peine, üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe, Erwin Müller Gruppe Lingen, Landessparkasse zu Oldenburg, Rotary Club Lüneburg, Inner Wheel-Club Gifhorn, Kinnerwark Emden, Kiwanis-Club Emden, Göttinger milde Stiftung, Stadtwerke Stade sowie die Landkreise Osnabrück, Leer, Wesermarsch, Wittmund und Uelzen (Klasse! Wir singen)

Kunst & Kultur

2011

Ausstellung:
thumbnail
Lüneburg, Industrie- und Handelskammer (Martin Hoffmann (Grafiker))

2009

Ausstellung:
thumbnail
Coupon Series, Dani Gal- Chanting Down Babylon in der Halle für Kunst, Lüneburg.

2007

Eigene Ausstellungen:
thumbnail
Lüneburg (Gerhard Bondzin)

2004

Ausstellung:
thumbnail
5. Cetinje Biennale - Love it or Leave it Biennale Cetinje / Shake - ID Troubles-Lüneburg, Halle für Kunst Lüneburg (Halil Altındere)

1406

Baukunst > Backsteingotik:
thumbnail
St. Johannis in Lüneburg, Turm ab (Gotik)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2011

Auszeichnungen:
thumbnail
Heinrich-Heine-Stipendiat der Stadt Lüneburg (Gunther Geltinger)

2000

Liste der Preisträger:
thumbnail
Steven Ley (Davy-Medaille)

1981

Liste der Preisträger:
thumbnail
Ralph Raphael (Davy-Medaille)

1915

Nobelpreisträger:
thumbnail
William Lawrence Bragg (Physik) (Trinity College (Cambridge))

Persönlichkeiten > Söhne und Töchter der Stadt

2014

thumbnail
Klaus H. Leprich (* 1945), Bundesvorsitzender des BDZ - Deutsche Zoll- und Finanzgewerkschaft von 2001 bis

1988

thumbnail
Bahne Rabe (1963–2001), Rudersportler und Goldmedaillengewinner bei den Olympischen Spielen

"Lüneburg" in den Nachrichten