Labyrinth

Labyrinth bezeichnet ein System von Linien oder Wegen, das durch zahlreiche Richtungsänderungen ein Verfolgen oder Abschreiten des Musters zu einem Rätsel macht. Labyrinthe können als Bauwerk, Ornament, Mosaik, Pflanzung und Maislabyrinth, als Zeichnung oder Felsritzung ausgeführt sein. Darüber hinaus wird der Begriff im übertragenen Sinne verwendet, um einen Sachverhalt als unüberschaubar oder schwierig zu kennzeichnen.

mehr zu "Labyrinth" in der Wikipedia: Labyrinth

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Agnes Barmettler wird in Stans geboren. Agnes Barmettler ist eine Schweizer Künstlerin, die mit Malerei, Zeichnung, Bildhauerei, Film und Installation arbeitet. Sie gestaltet Labyrinthe im öffentlichen Raum.

Kunst & Kultur

2002

Ausstellung:
thumbnail
Hessiale in Gießen: Die Kraft von Symbolen mit einem Stuhlkreis und einem Labyrinth um einen Baum (Jörg-Werner Schmidt)

"Labyrinth" in den Nachrichten