Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Ladislao Vajda wird in Budapest geboren. Ladislao Vajda war ein ungarischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

thumbnail
Ladislao Vajda war im Sternzeichen Löwe geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1965

thumbnail
Film: La dama de Beirut

1965

thumbnail
Film: 25. März: Ladislao Vajda, ungarischer Regisseur (* 1906)

1963

thumbnail
Filmografie: Ein fast anständiges Mädchen ist ein deutsch-spanischer Liebesfilm von Ladislao Vajda aus dem Jahr 1963. In Spanien lief er unter dem Titel Una chica casi formal an.

Stab:
Regie: Ladislao Vajda
Drehbuch: Hans Jacoby István Békeffy
Produktion: Hermann Schwerin
für Fono-Film Berlin
Chamartin Producciones y Distribuciones Cinematograficas S.A., Madrid
Musik: Manuel Parada
Kamera: Günther Anders
Schnitt: Antonio Ramírez de Loaysa

Besetzung: Liselotte Pulver, Martin Held, Alberto de Mendoza, Manolo Morán, Juanjo Menédez, Miguel Gila, Mariano Azaňa, Alicia Altabella, Venanzio Muro, María Cabo, Sancho Gracia

1962

1961

thumbnail
Filmografie: Der Lügner ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahre 1961. Die Komödie basiert auf dem Bühnenstück The Eleven Lives of Leo von Herman Shiffrin. Die Uraufführung fand am 21. Dezember 1961 im Ufa-Palast in Köln statt.

Stab:
Regie: Ladislao Vajda
Drehbuch: Istvan Bekeffi Hans Jacoby
Produktion: Gyula Trebitsch
Musik: Siegfried Franz Fritz Rotter (Lieder)
Kamera: Günther Anders
Schnitt: Hermann Haller

Besetzung: Heinz Rühmann, Giulia Follina, Annemarie Düringer, Blandine Ebinger, Gustav Knuth, Werner Hinz, Joseph Offenbach, Werner Schumacher

"Ladislao Vajda" in den Nachrichten