Landesamt für Verfassungsschutz Hessen

Das Landesamt für Verfassungsschutz (LfV) Hessen mit Sitz in Wiesbaden wurde zum 19. Juli 1951 eingerichtet und ist als obere Landesbehörde dem Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport direkt unterstellt. Die Behörde mit 246 Mitarbeitern gliedert sich in vier Abteilungen mit elf Dezernaten und zwei weiteren Dezernaten, die der Behördenleitung unmittelbar angegliedert sind. Im Sachhaushalt des Landes Hessen waren im Jahre 2009 3,01 Millionen Euro zugewiesen. Am 23. Februar 2015 löste Robert Schäfer den bisherigen Behördenleiter Roland Desch ab.

mehr zu "Landesamt für Verfassungsschutz Hessen" in der Wikipedia: Landesamt für Verfassungsschutz Hessen

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Roland Desch wird in Frankfurt am Main geboren. Roland Desch ist der Präsident des Landesamtes für Verfassungsschutz in Hessen.
Geboren:
thumbnail
Heinz Fromm wird in Frieda geboren. Heinz Fromm war Staatssekretär des Hessischen Innenministeriums und Direktor des Landesamtes für Verfassungsschutz Hessen. Von Juni 2000 bis zum 31. Juli 2012 war Fromm Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2012

Organisation > Führung, Personal und V-Leute > Bekannte Mitarbeiter (BfV und LfV):
thumbnail
Heinz Fromm, Präsident des LfV Hessen von 1991 bis 1993, Präsident des BfV von 2000 bis (Bundesamt für Verfassungsschutz)

"Landesamt für Verfassungsschutz Hessen" in den Nachrichten