Landesjugendorchester Baden-Württemberg

Logo des LJO
Bild: LJO BW

LJO BW 1972
Bild: LJO BW

Logo des LvdM e. V.
Bild: LJO BW

Logo FSJ Kultur
Bild: LJO BW

Probe des LJO BW
Bild: LJO BW

Einladungsschreiben des deutschen Botschafters Christian Berger an das LJO
Bild: LJO BW

Urkunde des Europäischen Jugendorchesterpreis 2008 an das LJO BW
Bild: LJO BW

Brahms Doppelkonzert
Bild: LJO BW

Dvořák 9. Sinfonie
Bild: LJO BW

Mahler 5. Sinfonie
Bild: LJO BW

Das Landesjugendorchester Baden-Württemberg (LJO) ist ein 1972 gegründetes Sinfonieorchester, das aus talentierten jungen Musikern besteht, die vorwiegend aus Baden-Württemberg stammen. Die Mitglieder qualifizieren sich durch erfolgreiches Absolvieren eines Probespiels. Getragen wird das LJO von dem Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs.

mehr zu "Landesjugendorchester Baden-Württemberg" in der Wikipedia: Landesjugendorchester Baden-Württemberg

Produktion

1812

Reisen & Expeditionen

2009

Auslandsreisen:
thumbnail
Ecuador

2008

Auslandsreisen:
thumbnail
Madagaskar

2006

Auslandsreisen:
thumbnail
Ägypten

2002

Auslandsreisen:
thumbnail
Polen

1995

Auslandsreisen:
thumbnail
Russland

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2010

Ehrung:
thumbnail
Leonberger Jugendmusikpreis, 27 Mal in Folge, zuletzt im Jahr

"Landesjugendorchester Baden-Württemberg" in den Nachrichten