Landeskonservator

Landeskonservator ist ein Beamter der Denkmalbehörden auf Landesebene in Deutschland, Österreich und Südtirol.

mehr zu "Landeskonservator" in der Wikipedia: Landeskonservator

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Martin Klewitz stirbt in St. Ingbert. Martin Klewitz war ein deutscher Kunsthistoriker und von 1966 bis 1982 Landeskonservator im Saarland.
thumbnail
Gestorben: Hans Nadler (Denkmalpfleger) stirbt in Dresden. Hans Nadler war ein deutscher Architekt, Bauhistoriker und bekannter Denkmalpfleger. Er war sächsischerLandeskonservator und Honorarprofessor der TU Dresden.
thumbnail
Gestorben: Hartwig Zürn stirbt in Altensteig. Hartwig Zürn war ein deutscher Prähistoriker und Landeskonservator in Nordwürttemberg, ab 1972 im Landesdenkmalamt Baden-Württemberg.
thumbnail
Gestorben: Adolf Rieth stirbt in Tübingen. Gustav Adolf Rieth war ein deutscher Prähistoriker und Geograph. Er war als Landeskonservator und Leiter des Staatlichen Amtes für Denkmalpflege in Tübingen tätig.
thumbnail
Gestorben: Franz Wolff-Metternich stirbt in Köln. Franz Graf Wolff-Metternich zur Gracht war ein deutscher Kunsthistoriker und von 1928 bis 1950 Landeskonservator für die Rheinprovinz bzw. 1945/1946 für die Provinz Nordrhein und nachfolgend für die Regierungsbezirke Aachen, Düsseldorf und Köln.

"Landeskonservator" in den Nachrichten