Landschaftsverband Rheinland

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) ist einer der beiden 1953 gebildeten Landschaftsverbände in Nordrhein-Westfalen und eine Körperschaft des öffentlichen Rechts ohne Gebietshoheit in Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Köln. Der LVR nimmt als höherer Kommunalverband im Rahmen der Kommunalen Selbstverwaltung regionale Aufgaben wahr. Der Zuständigkeitsbereich umfasst den nördlichen Teil der ehemaligen preußischen Rheinprovinz. Der LVR übernahm 1953 die dort gelegenen Einrichtungen und Aufgaben des Provinzialverbandes der Rheinprovinz.

mehr zu "Landschaftsverband Rheinland" in der Wikipedia: Landschaftsverband Rheinland

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Udo Klausa stirbt in Königswinter-Ittenbach. Udo Klausa war während des Nationalsozialismus Landrat des Kreises Bendsburg im besetzten Polen und ab 1954 erster Landesdirektor des Landschaftsverbands Rheinland.
thumbnail
Gestorben: Fritz Meyers stirbt in Geldern. Fritz Meyers war ein deutscher Schriftsteller, Mundart-Autor und Sagenforscher mit Schwerpunkt Niederrhein. Nach Handwerkslehre, Kriegsdienst und Umschulung zum Amtsinspektor, kam Fritz Meyers erst spät zu seinem schriftstellerischen Wirken. Er hinterließ 13 Buchpublikationen sowie mehr als 200 Beiträge unterschiedlicher Periodika. Für seine Verdienste um Volks- und Heimatkunde wurde er im Jahre 1979 mit dem Rheinlandtaler des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) ausgezeichnet.
thumbnail
Geboren: Ulrike Lubek wird in Paderborn geboren. Ulrike Lubek ist seit dem 1. November 2010 Direktorin des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR). Sie ist die erste Frau an der Spitze der Verwaltung des rheinischen Kommunalverbandes mit rund 18.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
thumbnail
Geboren: Harry Voigtsberger wird in Hindelang/Allgäu geboren. Harry Kurt Voigtsberger war vom 15. Juli 2010 bis 21. Juni 2012 Minister für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen. Zuvor war er Direktor des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR). 1970 wurde er Mitglied der SPD und war von 1979 bis 1999 Mitglied im Rat der Stadt Aachen. Von 1981 bis 2003 gehörte er der politischen Vertretung des LVR, der Landschaftsversammlung Rheinland, an. Voigtsberger lebt in Eynatten-Raeren (Belgien) in der Nähe von Aachen. Er ist verheiratet und hat drei Kinder.
thumbnail
Geboren: Jürgen Wilhelm (Politiker) wird in Köln geboren. Jürgen Wilhelm ist ein Manager der Entwicklungspolitik und nordrheinwestfälischer Kommunalpolitiker (SPD). Von 1984 bis 1999 und seit 2004 ist er Vorsitzender der Landschaftsversammlung des Landschaftsverbandes Rheinland (gewählt bis Ende 2014).

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1902

Gründung:
thumbnail
Strauss Innovation ist eine Warenhauskette mit 95 Filialen in Deutschland. Der Schwerpunkt liegt dabei mit etwa 50 Filialen im nördlichen Rheinland, der Heimat des Unternehmens. Die Zentrale sitzt seit Anfang der 1990er in Langenfeld bei Düsseldorf.

Kunst & Kultur

1998

Ausstellung:
thumbnail
– Installation Landschaftsverband Rheinland, Köln (Valentina Pavlova)

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Mit dem Rheinischen Mitmachwörterbuch startet das ARL des LVR das erste Projekt zur permanenten wissenschaftlichen Dokumentation und Erforschung einer lebenden Sprache im Internet.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Ehrung:
thumbnail
Rheinlandtaler des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) (Hiltrud Kier)

2010

Ehrung:
thumbnail
Rheinlandtaler des Landschaftsverbands Rheinland (Gunter Demnig)

2009

Ehrung:
thumbnail
Rheinlandtaler des Landschaftsverbandes Rheinland (Paul Eßer)

2009

Ehrung:
thumbnail
Rheinlandtaler des Landschaftsverbandes Rheinland (Willibert Pauels)

2007

Ehrung:
thumbnail
Rheinlandtaler, Landschaftsverband Rheinland (Ludwig Sebus)

"Landschaftsverband Rheinland" in den Nachrichten