Larnaka

Larnaka, auch Larnaca, griechisch Λάρνακα (Lárnaka), veraltet Λάρναξ (Lárnax), türkischLarnaka, ist eine Hafenstadt im Südosten der Mittelmeerinsel Zypern mit 51.468 Einwohnern und Hauptort des gleichnamigen Bezirkes.

mehr zu "Larnaka" in der Wikipedia: Larnaka

Tagesgeschehen

thumbnail
Griechenland. Eine Boeing 737 mit 121 Insassen der zyprischen Fluggesellschaft Helios Airways auf dem Flug von Larnaka nach Athen stürzte nahe Athen ab. Wahrscheinliche Absturzursache ist ein Defekt an der Klimaanlage, die einen Sauerstoffmangel im gesamten Flugzeug zur Folge hatte. Siehe Helios-Airways-Flug 522.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Chrystalleni Trikomiti wird in Larnaka geboren. Chrystalleni Trikomiti ist eine zypriotische Sportlerin der Rhythmischen Sportgymnastik.
thumbnail
Geboren: Tio Ellinas wird in Larnaka geboren. Eftihios „Tio“ Ellinas ist ein zyprischer Automobilrennfahrer. Er startete 2012 und 2013 in der GP3-Serie. Dort erreichte er 2013 den vierten Gesamtrang. 2015 nimmt er an der Formel Renault 3.5 teil.
thumbnail
Geboren: Loukas Giorkas wird in Larnaka geboren. Loukas Giorkas ist ein griechisch-zypriotischer Sänger.
thumbnail
Geboren: Paraskevas Christou wird in Larnaka geboren. Paraskevas Christou ist ein zyprischer Fußballspieler.

Bekannte Namensträger

1931

thumbnail
Nikodemos Mylonas, Bischof von Kition (Zypern), beteiligt an der Oktoberrevolte (Nikodemus (Vorname))

Geschichte

1969

thumbnail
entstanden Filialen in Nikosia und Famagusta, 1970 in Paphos und Larnaka. In den 1970er Jahren kaufte die 'Midland Bank' 22% der Aktien der Bank. Im Jahr darauf verlegte die Bank ihren Unternehmenssitz nach Nikosia. (Laiki Bank)

Städtepartnerschaften

1993

thumbnail
Zypern Republik Larnaka, Zypern (Nowosibirsk)

"Larnaka" in den Nachrichten