Larry King

Larry King (* 19. November 1933 in Brooklyn, New York; eigentlich Lawrence Harvey Zeiger) ist ein US-amerikanischer Journalist. Von 1985 bis 2010 ging er mit seiner Talkshow Larry King Live beim US-amerikanischen Nachrichtensender CNN beinahe täglich auf Sendung. Seine letzte Sendung wurde am 16. Dezember 2010 ausgestrahlt, Gäste darin waren – in Live-Schaltung – mehrere ehemalige US-Präsidenten.

mehr zu "Larry King" in der Wikipedia: Larry King

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Larry King wird in Brooklyn, New York geboren. Larry King ist ein US-amerikanischer Journalist. Von 1985 bis 2010 ging er mit seiner Talkshow Larry King Live beim US-amerikanischen Nachrichtensender CNN beinahe täglich auf Sendung. Seine letzte Sendung wurde am 16. Dezember 2010 ausgestrahlt, Gäste darin waren – in Live-Schaltung – mehrere ehemalige US-Präsidenten.

thumbnail
Larry King ist heute 84 Jahre alt. Larry King ist im Sternzeichen Skorpion geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Rundfunk: Larry Kings tägliche Talkshow Larry King Live läuft nach 25 Jahren Laufzeit zum letzten Mal.
thumbnail
Rundfunk: Larry King gibt bekannt, dass er seine tägliche Talkshow Larry King Live „irgendwann im Herbst“ nach 25 Jahren Laufzeit beenden werde.

1998

thumbnail
Film: Bulworth ist eine US-amerikanische Filmkomödie von Warren Beatty aus dem Jahr 1998.

Stab:
Regie: Warren Beatty
Drehbuch: Warren Beatty, Jeremy Pikser
Produktion: Warren Beatty, Pieter Jan Brugge, Lauren Shuler Donner
Musik: Ennio Morricone
Kamera: Vittorio Storaro
Schnitt: Robert C. Jones, Billy Weber

Besetzung: Warren Beatty, Halle Berry, Sean Astin, Don Cheadle, Oliver Platt, Isaiah Washington, Ernie Lee Banks, Laurie Metcalf, Jack Warden, Paul Sorvino, Christine Baranski, Kimberly Deauna Adams, Amiri Baraka, Adilah Barnes, Debra Monk, Nora Dunn, Vinny Argiro, Larry King
thumbnail
Rundfunk: Auf CNN ist die erste Folge der täglichen Talkshow Larry King Live, moderiert von Larry King, zu sehen. Zum Markenzeichen der Sendung, die auf Stilelemente der Late-Night-Shows zurückgreift, wird das auf einem Schreibtisch platzierte Mikrophon und der dahinter sitzende, stets Hosenträger und Hornbrille tragende Gastgeber.

"Larry King" in den Nachrichten