Larry McMurtry

Larry Jeff McMurtry (* 3. Juni 1936 in Wichita Falls, Texas) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller, insbesondere von Wildwestromanen, und Drehbuchautor. Für seinen Roman Weg in die Wildnis gewann er 1985 den Pulitzer-Preis, für sein Drehbuch zu Brokeback Mountain 2006 einen Oscar für das Beste adaptierte Drehbuch.

mehr zu "Larry McMurtry" in der Wikipedia: Larry McMurtry

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Larry McMurtry wird in Wichita Falls, Texas geboren. Larry Jeff McMurtry ist ein US-amerikanischer Schriftsteller, insbesondere von Wildwestromanen, und Drehbuchautor. Für seinen Roman Weg in die Wildnis gewann er 1985 den Pulitzer-Preis, für sein Drehbuch zu Brokeback Mountain 2006 einen Oscar für das Beste adaptierte Drehbuch.

thumbnail
Larry McMurtry ist heute 81 Jahre alt. Larry McMurtry ist im Sternzeichen Zwilling geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1986

Ehrung:
thumbnail
Pulitzer-Preis/Roman für Lonesome Dove (dt.: Weg in die Wildnis)

1986

Ehrung:
thumbnail
Jesse H. Jones Award des Texas Institute of Letters für Lonesome Dove

1972

1967

Ehrung:
thumbnail
Jesse H. Jones Award des Texas Institute of Letters für The Last Picture Show

1962

Ehrung:
thumbnail
Jesse H. Jones Award des Texas Institute of Letters für Horseman, Pass By

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2011

Werk > Autobiographie:
thumbnail
Hollywood: A Third Memoir

2009

Werk > Romane und Erzählungen:
thumbnail
Rhino Ranch (fünfter Roman der Reihe um Duane Moore)

2009

Werk > Autobiographie:
thumbnail
Literary Life: A Second Memoir

2008

Werk > Drehbücher:
thumbnail
Comanche Moon (dreiteilige Fernsehserie), Regie: Simon Wincer

2008

Werk > Autobiographie:
thumbnail
Books: A Memoir

Rundfunk, Film & Fernsehen

2006

thumbnail
Film: Writers Guild of America Award: L.A. Crash von Paul Haggis und Robert Moresco (Bestes Originaldrehbuch), Brokeback Mountain von Larry McMurtry und Diana Ossana (Bestes adaptiertes Drehbuch)

1996

thumbnail
Film: Jahre der Zärtlichkeit -Die Geschichte geht weiter (Alternativtitel: Jahre der Zärtlichkeit; Originaltitel: The Evening Star) ist eine US-amerikanische Filmkomödie von Robert Harling aus dem Jahr 1996. Ihr Drehbuch beruht auf einem Roman von Larry McMurtry. Sie ist eine Fortsetzung der Komödie Zeit der Zärtlichkeit aus dem Jahr 1983.

Stab:
Regie: Robert Harling
Drehbuch: Robert Harling
Produktion: David Kirkpatrick, Polly Platt, Keith Samples
Musik: William Ross
Kamera: Don Burgess
Schnitt: David Moritz, Priscilla Nedd-Friendly

Besetzung: Shirley MacLaine, Bill Paxton, Juliette Lewis, Miranda Richardson, Ben Johnson, Scott Wolf, George Newbern, Marion Ross, Mackenzie Astin, Donald Moffat, Jennifer Grant, China Kantner, Jack Nicholson, Shawn Taylor Thompson, Jake Langerud

1995

thumbnail
Verfilmung: Buffalo Girls ist ein US-amerikanischer Western aus dem Jahr 1995. Regie führte Rod Hardy, das Drehbuch schrieb Cynthia Whitcomb anhand eines Romans von Larry McMurtry.

Stab:
Regie: Rod Hardy
Drehbuch: Cynthia Whitcomb
Produktion: Sandra Saxon Brice Suzanne Coston Suzanne De Passe
Musik: Lee Holdridge
Kamera: David Connell
Schnitt: Richard Bracken

Besetzung: Anjelica Huston, Melanie Griffith, Gabriel Byrne, Peter Coyote, Tracey Walter, Floyd Westerman, Jack Palance, Charlayne Woodard, John Diehl, Liev Schreiber, Andrew Bicknell, Paul Lazar, Russell Means, Reba McEntire, Sam Elliott

1990

thumbnail
Verfilmung: Texasville

"Larry McMurtry" in den Nachrichten