Lascelles Brown

Lascelles Brown bei den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver, bei der Siegerehrung (Bronzemedaille im Viererbob)
Lizenz: CC-BY-2.0

Lascelles Oneil Brown (* 12. Oktober 1974 in May Pen, Jamaika) ist ein kanadisch-jamaikanischer Bobfahrer.

Brown startete von 1999 bis 2004 für die jamaikanische Bobmannschaft. Bei den Olympischen Winterspielen 2002 in Salt Lake City stellte er einen neuen Startrekord auf.

mehr zu "Lascelles Brown" in der Wikipedia: Lascelles Brown

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Lascelles Brown wird in May Pen, Jamaika geboren. Lascelles Oneil Brown ist ein kanadisch-jamaikanischer Bobfahrer.

thumbnail
Lascelles Brown ist heute 43 Jahre alt. Lascelles Brown ist im Sternzeichen Waage geboren.

Sport

Bobsport - Männer:
thumbnail
Die Olympiasieger im Viererbob heißen Steven Holcomb, Steve Mesler, Curtis Tomasevicz und Justin Olsen und kommen aus den USA. Deutschland (André Lange, Kevin Kuske, Alexander Rödiger und Martin Putze) belegt Platz zwei vor Kanada (Lyndon Rush, David Bissett, Lascelles Brown und Chris Le Bihan).

"Lascelles Brown" in den Nachrichten