Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Bernard Heidsieck stirbt in Paris. Bernard Heidsieck war einer der ersten französischen Lautdichter. Er stand dem Beat, Fluxus und Minimalismus nahe.
thumbnail
Gestorben: Sten Hanson stirbt in Stockholm. Sten Hanson war ein schwedischer Musiker, Lautdichter und Performancekünstler.
thumbnail
Gestorben: Francesco Conz stirbt in Verona. Francesco Conz war ein Sammler und Verleger des Wiener Aktionismus, der Fluxusbewegung, der konkreten, Visuellen- und Lautpoesie.
thumbnail
Gestorben: Henri Chopin stirbt in Dereham, Norfolk. Henri Chopin war ein französisch- englischer Vertreter der Konkreten Poesie, der Lautpoesie und ein Herausgeber.
thumbnail
Gestorben: Jackson Mac Low stirbt in New York City. Jackson Mac Low war ein US-amerikanischer Lyriker, Komponist und Vertreter von Fluxus, Lautpoesie und Konkreter Poesie.

"Lautpoesie" in den Nachrichten