Lee Smith

Lee Smith (* 1960 in Sydney, New South Wales, Australien) ist ein australischer Filmeditor. Bekannt wurde er durch seine Arbeit mit Peter Weir und Christopher Nolan.

mehr zu "Lee Smith" in der Wikipedia: Lee Smith

Geboren & Gestorben

1960

Geboren:
thumbnail
Lee Smith wird in Sydney, New South Wales, Australien geboren. Lee Smith ist ein australischer Filmeditor. Bekannt wurde er durch seine Arbeit mit Peter Weir und Christopher Nolan.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2009

Ehrung:
thumbnail
Bester Schnitt – The Dark Knight (nominiert)

2009

Ehrung:
thumbnail
Best Edited Feature Film (Dramatic) – The Dark Knight (nominiert)

2004

Ehrung:
thumbnail
Best Edited Feature Film (Dramatic) – Master & Commander (nominiert)

2004

Ehrung:
thumbnail
Bester Schnitt – Master & Commander (nominiert)

1994

Ehrung:
thumbnail
Bester Ton – Das Piano (nominiert)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2014

thumbnail
Film: Interstellar

2013

thumbnail
Film: Elysium

2012

thumbnail
Filmografie: The Dark Knight Rises (englisch für Der dunkle Ritter erhebt sich) ist ein US-amerikanisches ActionDrama und eine Comicverfilmung des Regisseurs Christopher Nolan aus dem Jahr 2012, das auf der von Bob Kane erschaffenen Batman-Comicserie basiert. Nach Batman Begins (2005) und The Dark Knight (2008) ist es der dritte und letzte Film von Nolans Batman-Trilogie. In Deutschland kam der Film am 25. Juli 2012 in die Kinos; in den Vereinigten Staaten war der Film bereits seit dem 20. Juli 2012 zu sehen.

Stab:
Regie: Christopher Nolan
Drehbuch: Christopher Nolan, Jonathan Nolan, David S. Goyer
Produktion: Christopher Nolan, Emma Thomas, Charles Roven
Musik: Hans Zimmer
Kamera: Wally Pfister
Schnitt: Lee Smith

Besetzung: Christian Bale, Gary Oldman, Tom Hardy, Anne Hathaway, Joseph Gordon-Levitt, Marion Cotillard, Morgan Freeman, Michael Caine, Alon Abutbul, Matthew Modine, Ben Mendelsohn, Burn Gorman, Aidan Gillen, Nestor Carbonell, Brett Cullen, Juno Temple, Liam Neeson, Cillian Murphy

2011

thumbnail
Film: X-Men: Erste Entscheidung (X-Men: First Class)

2011

thumbnail
Film: X-Men: Erste Entscheidung (Originaltitel: X-Men: First Class) ist ein in den 1960er-Jahren spielender US-amerikanischer Comic-Actionfilm über das Verhältnis zwischen Professor Charles Xavier und Erik Lehnsherr (alias Magneto). Beide sind Figuren aus der Reihe X-Men von Marvel Comics. Der Film erschien am 9. Juni 2011 in Deutschland und zuvor am 1. Juni in den Vereinigten Staaten im Verleih von 20th Century Fox. Regie führte Matthew Vaughn. Der Film versteht sich innerhalb der X-Men-Filmreihe als Prequel.

Stab:
Regie: Matthew Vaughn
Drehbuch: Ashley Edward Miller, Zack Stentz, Jane Goldman,
Matthew Vaughn
Produktion: Lauren Shuler Donner, Bryan Singer, Gregory Goodman, Simon Kinberg
Musik: Henry Jackman
Kamera: John Mathieson
Schnitt: Eddie Hamilton, Lee Smith

"Lee Smith" in den Nachrichten