Leeuwarden

Leeuwarden [ˈleːu̯ˌʋɑrdə(n)] (Audio-Datei / Hörbeispielanhören?/i), friesischLjouwert (Audio-Datei / Hörbeispielanhören?/i), ist eine Stadt in der niederländischen Provinz Friesland und gleichzeitig der Verwaltungssitz der Provinz. Im Jahr 2018 ist Leeuwarden gemeinsam mit Valletta (Malta) Kulturhauptstadt Europas.

mehr zu "Leeuwarden" in der Wikipedia: Leeuwarden

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Martin Koeman stirbt in Leeuwarden. Martinus Cornelis Koeman war ein niederländischer Fußballspieler. Er spielte für Blauw-Wit Amsterdam und Groningen in der Eredivisie und wurde 1964 einmal in der Nationalmannschaft eingesetzt. Martin Koeman war der Vater der ehemaligen niederländischen Nationalspieler und jetzigen Fußballtrainer Erwin und Ronald Koeman. Er starb im Dezember 2013 im Alter von 75 Jahren an den Folgen eines Kreislaufstillstands.
thumbnail
Gestorben: Atje Keulen-Deelstra stirbt in Leeuwarden. Atje Keulen-Deelstra war eine niederländische Eisschnellläuferin, die erst im relativ hohen Alter von 30 Jahren den internationalen Durchbruch schaffte. Sie war vierfache Weltmeisterin und dreifache Europameisterin im Mehrkampf.
thumbnail
Gestorben: Fritz Korbach stirbt in Leeuwarden, Niederlande. Fritz Korbach war ein deutscher Fußballtrainer. Bekannt wurde er vor allem in den Niederlanden, wo er elf verschiedene Teams betreute.
thumbnail
Gestorben: Jan Jongepier stirbt in Leeuwarden. Jan Jongepier war ein niederländischer Organist, Improvisator und Orgelsachverständiger.
thumbnail
Gestorben: Ulli Lothmanns stirbt in Leeuwarden, Niederlande. Ulli Lothmanns war ein deutscher Theater - und Fernsehschauspieler und Hörspielsprecher.

Sport

1909

thumbnail
Leeuwarden veranstaltet die Elfstedentocht, ein 200? km langes Rennen im Eisschnelllauf entlang der elf friesischen Städte, sobald die Grachten zugefroren sind. Das letzte Mal konnte es im Januar 1997 stattfinden, davor vierzehn Mal seit

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2000

Arbeit:
thumbnail
Princess, Serie von Vasen für eine Ausstellung im Museum Het Princesshof,Leeuwarden (Hella Jongerius)

1992

Werk:
thumbnail
Leeuwarden: ohne Titel, Rengerslaan (Auke de Vries)

1990

Werk:
thumbnail
Bronzen Bankje, Wijkpark Camminghaburen in Leeuwarden, Provinz Friesland (Fortuyn/O’Brien)

1956

Bauwerk:
thumbnail
– 1965: Wohngebiet Leeuwarden Nord (Jacob Bakema)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2007

Erfolg > weitere Erfolge:
thumbnail
1. Platz im Nationenpreis in Prag mit Leonardo, 4. Platz im Großen Preis von Leeuwarden (CSI***) mit Kerball, 6. Platz im Großen Preis von Madrid (CSI*****) mit Carnaval Path, 4. Platz im Großen Preis (CSI***) von Vestfold mit Arielle, 3. Platz im Großen Preis von Vigo mit Arielle, 1. Platz im Weltcup-Springen in Mechelen, mit Arielle (William Whitaker (Springreiter))

Tagesgeschehen

thumbnail
Leeuwarden/Niederlande: Beim 11. Domino Day wird mit 4.491.863 gefallenen Dominosteinen ein neuer Weltrekord aufgestellt.

"Leeuwarden" in den Nachrichten