Lefkada

Lefkada (griechischΛευκάδα [lɛfˈkaða] (f. sg.), älter auch Lefkas Λευκάς, altgriechischΛευκάςLeukás, deutsch‚die Weiße‘, italienischSanta Maura) ist eine griechische Insel im Ionischen Meer, die über eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Zusammen mit der Inselgruppe der Tilevoides bildet sie den Regionalbezirk Lefkada. Etwa 10 km südlich liegen die Inseln Kefalonia und Ithaka.

Die Insel hat eine Fläche von 354,121 km² bei einer maximalen Länge von 35 km und einer Breite von bis zu 15 km und etwa 23.000 Einwohner. Höchste Erhebung ist der Berg Elati oder Stavrota mit 1.158 m.

mehr zu "Lefkada" in der Wikipedia: Lefkada

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Agnes Baltsa wird auf der Insel Lefkas geboren. Agnes Baltsa ist eine griechische Mezzosopranistin und Kammersängerin.
thumbnail
Geboren: Apostolos Kaklamanis wird in Lefkada geboren. Apostolos Kaklamanis (griechisch? Απόστολος Κακλαμάνης) ist ein griechischer Politiker.
thumbnail
Geboren: Angelos Sikelianos wird in Lefkada geboren. Angelos Sikelianos war ein griechischer Dichter.
thumbnail
Geboren: Dimitrios Golemis wird in Lefkada geboren. Dimitrios Golemis war ein griechischer Leichtathlet.
thumbnail
Geboren: Lafcadio Hearn wird auf Lefkas, Griechenland geboren. Patricio Lafcadio Tessima Carlos Hearn war ein Schriftsteller irisch-griechischer Abstammung, dessen Werke das westliche Bild von Japan im beginnenden 20. Jahrhundert entscheidend geprägt haben.

Städtepartnerschaften

"Lefkada" in den Nachrichten