Leichtathletik-Europameisterschaften 2012

Die 21. Leichtathletik-Europameisterschaften wurden vom 27. Juni bis zum 1. Juli 2012 zum dritten Mal nach 1971 und 1994 in der finnischen Hauptstadt Helsinki ausgetragen. Die fünftägigen Wettkämpfe (Mittwoch bis Sonntag) fanden im Olympiastadion statt, das 1952 Austragungsort der Olympischen Spiele war. Auch die ersten Leichtathletik-Weltmeisterschaften im Jahr 1983 sowie die zehnten im Jahr 2005 waren in dem Stadion ausgetragen worden.

Zum ersten Mal wurden die Europameisterschaften im Jahr der Olympischen Spiele veranstaltet, deren Leichtathletik-Wettbewerbe vom 3. bis 12. August 2012 in London stattfanden.

mehr zu "Leichtathletik-Europameisterschaften 2012" in der Wikipedia: Leichtathletik-Europameisterschaften 2012

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Tatjana Pinto wird in Münster geboren. Tatjana Pinto ist eine deutsche Leichtathletin, die sich auf den Sprint spezialisiert hat. Sie ist deutsche Meisterin 2014 und 2016 über 100 Meter und wurde 2012Europameisterin mit der 4-mal-100-Meter-Staffel.
thumbnail
Geboren: Lynsey Sharp wird in Dumfries geboren. Lynsey Sharp ist eine britische Mittelstreckenläuferin, die sich auf die 800-Meter-Distanz spezialisiert hat. Ihr bisher größter Erfolg ist der Gewinn der Goldmedaille bei den Europameisterschaften 2012 in Helsinki.
thumbnail
Geboren: Pascal Behrenbruch wird in Offenbach am Main geboren. Pascal Behrenbruch ist ein deutscher Leichtathlet, der im Zehnkampf antritt. Sein bisher größter Erfolg ist der Gewinn der Europameisterschaft 2012. Er startet für den Verein LG Eintracht Frankfurt, beendete im Juni 2006 seine Ausbildung als IT-Kaufmann und arbeitet als Sportberater für Führungskräfte bei der Flughafengesellschaft Fraport am Flughafen Frankfurt am Main. Behrenbruch wird trainiert von Andrei Nazarov und Erki Nool. Sein aktuelles Wettkampfgewicht beträgt 94? kg bei einer Körpergröße von 1,96? m.
thumbnail
Geboren: Björn Otto wird in Frechen geboren. Björn Otto ist ein deutscher Stabhochspringer. Er startet für den ASV Köln und wird von Michael Kühnke trainiert. Otto ist 1,91? m groß und wiegt 90? kg. Seine bisher größten Erfolge waren die Silbermedaillen bei den Olympischen Spielen 2012 und den Europameisterschaften 2012. Otto studiert an der Universität Köln Biologie und reichte im Dezember 2012 seine Diplomarbeit ein.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2012

Moderationen > TV-Moderationen > Interviewer:
thumbnail
Leichtathletik-Europameisterschaften , Das Erste (Alexander Bommes)

Sport

2012

Platzierung > Europameisterschaft:
thumbnail
Finale 1. mit 1,97 m (Ruth Beitia)

Sonstige Ereignisse

2012

thumbnail
Leichtathletik-Europameisterschaften (Olympiastadion Helsinki)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2012

thumbnail
Erfolge: 2. Platz Europameisterschaften: 4 × 100 m (Martin Keller)

2012

thumbnail
Erfolg: 1. Platz: Europameisterschaften (4-mal-100-Meter-Staffel) (Tatjana Pinto)

2012

thumbnail
Erfolg: 3. Platz Deutsche Meisterschaften 200 m, Deutscher Meister 4 × 100 m, Teilnahme Europameisterschaften - im Halbfinale ausgeschieden (Sebastian Ernst)

2012

thumbnail
Erfolg: Platz 7 bei den Leichtathletik-Europameisterschaften Helsinki (Claudia Rath (Leichtathletin))

2012

thumbnail
Erfolg: Schweizer Meisterin; Schweizer Hallenmeisterin; 8. Rang Hallenweltmeisterschaften; Teilnehmerin Olympische Spiele; Teilnehmerin Europameisterschaften (Nicole Büchler)

Tagesgeschehen

thumbnail
Helsinki/Finnland: Beginn der 21. Leichtathletik-Europameisterschaften

"Leichtathletik-Europameisterschaften 2012" in den Nachrichten