Leichtathletik-Weltcup 1977

Der 1. Leichtathletik-Weltcup fand vom 2. bis 4. September 1977 im Rheinstadion von Düsseldorf (Bundesrepublik Deutschland) statt.

Es nahmen 309 Athleten aus 54 Nationen teil. Sieger wurde bei den Männern die Mannschaft der DDR und bei den Frauen die Mannschaft von Europa.

mehr zu "Leichtathletik-Weltcup 1977" in der Wikipedia: Leichtathletik-Weltcup 1977

Leider keine Ereignisse zu "Leichtathletik-Weltcup 1977"

"Leichtathletik-Weltcup 1977" in den Nachrichten