Leifers

Leifers ([ˈlaɪ̯fɐs]; italienischLaives) ist eine Stadt mit 17.780 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016) im Südtiroler Unterland in Italien.

Leifers ist die jüngste der acht Städte Südtirols (seit 1985) und – nach Bozen – jene mit dem größten Anteil an Einwohnern mit italienischer Muttersprache.

mehr zu "Leifers" in der Wikipedia: Leifers

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1993

Ehrung:
thumbnail
Erster Preis der Stadt Leifers (Gotthard Bonell)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Joachim Dalsass stirbt in Leifers. Joachim Dalsass war ein Südtiroler Politiker (SVP) und Europaparlamentarier.
thumbnail
Geboren: Reinhard Dallinger wird in Leifers, Südtirol geboren. Reinhard Dallinger ist ein österreichischer Zoologe und Professor für Zoologie und Ökotoxikologie an der Universität Innsbruck. Er ist bekannt für seine Arbeiten zur Biochemie und Physiologie des Spurenelement-Stoffwechsels wirbelloser Tiere sowie zur Umwelttoxikologie von Metallen in terrestrischen und aquatischen Habitaten.
thumbnail
Geboren: Joachim Dalsass wird in Leifers geboren. Joachim Dalsass war ein Südtiroler Politiker (SVP) und Europaparlamentarier.
thumbnail
Geboren: Johann Christoph von Liechtenstein-Kastelkorn wird in Leifers, Südtirol geboren. Johann Christoph Graf von Liechtenstein-Kastelkorn war von 1624 bis 1643 Bischof von Chiemsee.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1879

Bauwerke:
thumbnail
Kanzel in der Pfarrkirche von Leifers (Sebastian Altmann)

"Leifers" in den Nachrichten