Lektor (Universität)

Im universitären Bereich versteht man unter einem Lektor einen Dozenten, der in der Regel seine eigene Muttersprache in philologischen Abteilungen und Studiengängen unterrichtet. Es gibt daneben auch deutsche Lektoren, die aufgrund ihrer Qualifikation (hervorragende Fremdsprachenkenntnisse mit entsprechendem akademischem Abschluss) diese Tätigkeit an deutschen Hochschulen ausüben. Die Tätigkeit des Universitätslektors ist demnach nicht mit der des Verlagslektors zu verwechseln, der Manuskripte zur Veröffentlichung aussucht und gegebenenfalls bearbeitet.

mehr zu "Lektor (Universität)" in der Wikipedia: Lektor (Universität)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: John Pickersgill stirbt. John „Jack“ Whitney Pickersgill PC CC war ein kanadischerUniversitätslektor, Reederei unternehmer, Autor und Politiker der Liberalen Partei Kanadas, der 14 Jahre Abgeordneter des kanadischen Unterhauses, mehrmals Minister sowie Präsident der Verkehrskommission war.
thumbnail
Geboren: Michael Hammerschmid wird in Salzburg geboren. Michael Hammerschmid ist österreichischer Autor und Lektor für deutsche Literatur. Er studierte deutsche Philologie und Theaterwissenschaft in Wien.

1971

thumbnail
Geboren: Angelika Reitzer wird in Graz geboren. Angelika Reitzer ist eine österreichische Schriftstellerin und Lektorin.

1956

thumbnail
Geboren: Ingrid Fischer-Schreiber wird in Wien geboren. Ingrid Fischer-Schreiber ist eine österreichische Sinologin, Übersetzerin, Autorin und Lektorin.
thumbnail
Geboren: Gerhard Gürtlich wird in Hainburg an der Donau geboren. Gerhard Gürtlich ist ein österreichischer Publizist, Sektionschef im Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) und Lektor an der Wirtschaftsuniversität Wien.

"Lektor (Universität)" in den Nachrichten