Lemgo

LemgoZum Anhören bitte klicken! [ˈlɛmgoː] (niederdeutsch: Lemge,Lemje) ist Hochschulstadt, mit 41.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt des Kreises Lippe, liegt 25 km östlich von Bielefeld und mitten in der Region Ostwestfalen-Lippe. Die Stadt gehört zum Regierungsbezirk Detmold im Nordosten Nordrhein-Westfalens.

Lemgo wurde 1190 an einem Kreuzungspunkt wichtiger Handelswege als Planstadt durch die Herren zu Lippe gegründet. Damit ist der Ort neben dem heute im Kreis Soest liegenden Lippstadt eine der ältesten lippischen Städte. Seit 1245 besitzt Lemgo die Stadtrechte, war im Spätmittelalter Mitglied der Hanse und nennt sich daher auch Alte Hansestadt Lemgo. Das Stadtbild wird durch zahlreiche spätmittelalterliche Bauwerke geprägt. Bis 1973 war Lemgo Sitz der Verwaltung des Kreises Lemgo, der im Rahmen einer Kreisgebietsreform im Kreis Lippe aufging.

mehr zu "Lemgo" in der Wikipedia: Lemgo

Kunst & Kultur

2010

Ausstellung > Einzelausstellung:
thumbnail
Gegenwart. Städtische Galerie Eichenmüllerhaus, Lemgo. (Natascha Borowsky)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Reinhard Wilmbusse stirbt in Lemgo. Reinhard Wilmbusse war ein deutscher Politiker und nordrhein-westfälischer Landtagsabgeordneter (SPD).
thumbnail
Gestorben: Hans Budde (Politiker) stirbt in Lemgo. Hans Budde war ein deutscher Politiker (SPD). Er war von 1985 bis 1990 Landrat des Kreises Lippe.
thumbnail
Gestorben: Hans Thomale stirbt in Lemgo. Hans Thomale war ein deutscher Orchideenzüchter.
thumbnail
Geboren: Kirsten Nesse wird in Lemgo geboren. Kirsten Nesse ist eine deutsche Fußballspielerin. Die Stürmerin steht ab der Saison 2015/16 beim Bundesligisten SGS Essen unter Vertrag.
thumbnail
Geboren: Daniel Klemme wird in Lemgo geboren. Daniel Klemme ist ein ehemaliger deutscher Radrennfahrer.

Sport

1986

Wettbewerbsprojekte > Entwürfe von Denkmalen:
thumbnail
Ehrenmal für die Jüdische Gemeinde in Lemgo , gemeinsame Arbeit mit dem Bildhauerehepaar Matschinsky-Denninghoff. (Hans Wolff-Grohmann)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1997

thumbnail
Gründung: The Dark Unspoken ist eine Band aus Lemgo, die 1997 gegründet wurde.

1982

thumbnail
Gründung: KW-Software ist ein Technologie-Anbieter für die industrielle Steuerungs-, Sicherheits- und Netzwerktechnik und gilt bei Software gemäß IEC 61131 und IEC 61508 als einer der weltweit führenden Anbieter. Der Hauptsitz des Unternehmens ist im Centrum Industrial IT (CIIT) in Lemgo, einem Forschungs- und Entwicklungszentrum für die Intelligente Automation. Weitere Vertriebsniederlassungen existieren in Japan, China und den USA. KW-Software ist ein eigenständiges Unternehmen in der Phoenix Contact Gruppe.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1997

Komponist/Werke:
thumbnail
Musikalischer Leiter für das Renaissance-Fest in Lemgo. (Marco Ambrosini)

1983

Veröffentlichungen:
thumbnail
Stadt Lemgo (Die Bau- und Kunstdenkmäler von Westfalen, Band 49.1), Münster (Otto Gaul)

1980

Werk:
thumbnail
Die Flucht nach Casablanca, Steinhausen, München (Hans Frick)

1952

Werk:
thumbnail
Höhenzüge bei Lemgo (Wolfram Rudolphi)

1900

Werk:
thumbnail
Kriegerdenkmal 1870/71 in Lemgo (Rudolph Hölbe)

Tagesgeschehen

thumbnail
Baltimore/USA. Bei der Trennungsoperation der siamesischen Zwillinge aus Lemgo (Deutschland) ist eines der beiden Mädchen gestorben. Dem anderen geht es den Umständen entsprechend gut.

Politik & Weltgeschehen

2009

Politik > Stadtrat:
thumbnail
Zum Vergleich: Sitzverteilung im Stadtrat von 2004 bis

2009

Politik > Stadtrat:
thumbnail
Sitzverteilung im Stadtrat seit

1945

Politik > Bürgermeister:
thumbnail
Clemens Becker (SPD), Vorsitzender des Lippischen Landespräsidiums a.? D., Landrat a.? D.

"Lemgo" in den Nachrichten