Leonid Sacharowitsch Trauberg

Leonid Sacharowitsch Trauberg (russischЛеонид Захарович Трауберг; * 4. Januarjul./ 17. Januar 1902greg. in Odessa, Russisches Kaiserreich; † 14. November 1990 in Moskau) war ein russisch-jüdischer Regisseur und Drehbuchautor. Gemeinsam mit Grigori Kosinzew schuf er Ende der 1920er Jahre eine Reihe von großen Meisterwerken des sowjetischen Kinos, maßgeblich beeinflusst von der russischen Avantgarde.

mehr zu "Leonid Sacharowitsch Trauberg" in der Wikipedia: Leonid Sacharowitsch Trauberg

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Leonid Sacharowitsch Trauberg stirbt in Moskau. Leonid Sacharowitsch Trauberg war ein bedeutender russisch-jüdischer Regisseur und Drehbuchautor. Gemeinsam mit Grigori Kosinzew schuf er Ende der 1920er Jahre eine Reihe von großen Meisterwerken des sowjetischen Kinos, maßgeblich beeinflusst von der russischen Avantgarde.

"Leonid Sacharowitsch Trauberg" in den Nachrichten