Leonore 40/45

Leonore 40/45 ist eine Opera semiseria in einem Vorspiel und zwei Akten (sieben Bildern) von Rolf Liebermann. Das Libretto verfasste Heinrich Strobel. Uraufführung war am 26. März 1952 in Basel.

mehr zu "Leonore 40/45" in der Wikipedia: Leonore 40/45

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1952

Werk > Komposition:
thumbnail
Leonore 40/45, Opera semiseria, Libretto von Heinrich Strobel (UA in der Oper Basel) (Rolf Liebermann)

S

1952

thumbnail
Leonore 40/45. Opera semiseria. Musik: Rolf Liebermann. UA (Liste von Librettisten)

Kunst & Kultur

Ereignisse > Kultur:
thumbnail
Die Opera semiseriaLeonore 40/45 von Rolf Liebermann mit dem Libretto von Heinrich Strobel wird in Basel uraufgeführt. (26. März)

1952

Kultur:
thumbnail
26. März: Uraufführung der Oper Leonore 40/45 von Rolf Liebermann in Basel.

1952

Rezeption > Oper:
thumbnail
Rolf Liebermann: Leonore 40/45 (Paris)

"Leonore 40/45" in den Nachrichten