Lepra

Lepra (auch Aussatz genannt) ist eine chronische Infektionskrankheit, die durch Mykobakterien (Mycobacterium leprae) ausgelöst wird. Den mikroskopischen Nachweis erbrachte 1873 der Norweger Gerhard Armauer Hansen, nach dem die Krankheit auch als Morbus Hansen oder Hansen-Krankheit (Hansen’s disease, HD) bezeichnet wird.

mehr zu "Lepra" in der Wikipedia: Lepra

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Paul Wilson Brand stirbt in Seattle. Paul Wilson Brand war ein britischer Chirurg mit Spezialisierung auf Handchirurgie. Er wurde durch seine Methoden in plastischer Chirurgie und Sehnenverpflanzungen an Leprapatienten sowie durch Veröffentlichungen zum Schmerzempfinden international bekannt und mehrfach ausgezeichnet.
thumbnail
Gestorben: Reuben Leon Kahn stirbt in Miami. Reuben Leon Kahn war ein US-amerikanischer Immunologe. Er ist bekannt wegen seiner Forschungen auf dem Gebiet der Blutreaktionen, wie dem Test auf Syphilis (1923). Später fand er auch Tests auf Tuberkulose, Malaria und Lepra. Kahn forschte und lehrte an der University of Michigan.

1961

thumbnail
Gestorben: Georgios Fotinos stirbt. Georgios Fotinos war Professor für Dermatologie an der Universität von Athen zwischen 1910 und 1956; seine Spezialität waren Hautkrankheiten wie Lepra. Er hatte ein besonderes Interesse an Bildung und Wissensverbreitung. Er legte den Grundstein für eine einzigartige medizinische Moulage-Sammlung in Griechenland.

1954

thumbnail
Geboren: Stewart T. Cole wird geboren. Stewart Thomas Cole ist ein britischer Mikrobiologe und Spezialist für Mykobakterien, besonders die Erreger von Tuberkulose und Lepra. Er ist Professor an der École polytechnique fédérale de Lausanne (EPFL).
thumbnail
Gestorben: Eduard Arning stirbt in München. Eduard (Edward) Christian Arning war ein deutsch-englischer Dermatologe und Lepraforscher, der hierzu Menschenversuche unternahm.

Naher Osten

thumbnail
Der 13-jährige, an Lepra leidende Balduin IV. wird nach dem Tod seines Vaters Amalrich I. König von Jerusalem. Graf Raimund III. von Tripolis wird mit der Regentschaft für den Minderjährigen beauftragt. Aufgrund des Machtkampfs zwischen Ayyubiden und Zengiden lebt der Kreuzfahrerstaat in dieser Zeit in relativem Frieden.

Natur & Umwelt

1230

thumbnail
um 1230: Die Rückkehrer vom fünften Kreuzzug schleppen die Lepra nach Europa ein.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Der norwegische Arzt Gerhard Armauer Hansen beschreibt seine Beobachtungen über den von ihm entdeckten LepraerregerMycobacterium leprae.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1974

Werk > Schrift:
thumbnail
Dem Tode geweiht? Lepra ist heilbar! (Mit 24 Bildtafeln; Fotos von Christoph Rinser.) Percha (Luise Rinser)

1962

Werk:
thumbnail
Filmdokumentation Kh?neh si?h ast („Das Haus ist schwarz“) über das von Farah Pahlavi für Leprakranke im Iran gegründete Dorf Behkadeh Raji (Forough Farrokhzad)

1962

Werk:
thumbnail
Filmdokumentation Khāneh siāh ast („Das Haus ist schwarz“) über das von Farah Pahlavi für Leprakranke im Iran gegründete Dorf Behkadeh Raji (Forough Farrokhzad)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2003

Preisträger:
thumbnail
Dr. Ruth Pfau, Lepra-Ärztin (Itzel-Preis)

"Lepra" in den Nachrichten