Li Xiaoxia

Li Xiaoxia (chinesisch 李曉霞 / 李晓霞, PinyinLǐ Xiǎoxiá; * 16. Januar 1988 in Anshan (Liaoning) (China)) ist eine professionelle chinesische Tischtennisspielerin. Mit dem Team gewann sie bei Weltmeisterschaften fünfmal und bei Olympischen Spielen zweimal Gold. Im Doppel wurde sie dreimal Weltmeisterin und gewann 21 Mal Gold auf der World Tour. Im Einzel konnte sie als eine von wenigen Spielerinnen alle großen Titel – Weltmeisterschaft, World Cup, Olympische Spiele und Grand Finals mindestens einmal gewinnen. Nach den Olympischen Spielen 2016 beendete sie ihre Karriere.

mehr zu "Li Xiaoxia" in der Wikipedia: Li Xiaoxia

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Li Xiaoxia wird in der VR China geboren. Li Xiaoxia ist eine professionelle chinesische Tischtennisspielerin. Sie gewann je zweimal die Weltmeisterschaft im Doppel und im Mixed.

thumbnail
Li Xiaoxia ist heute 30 Jahre alt. Li Xiaoxia ist im Sternzeichen Steinbock geboren.

Sport

thumbnail
Tischtennis: bis 5. Mai -Im japanischen Yokohama findet die 51. Tischtennisweltmeisterschaft statt. Die Volksrepublik China gewinnt alle Titel. Das Finale im Herreneinzel gewinnt der Chinese Wang Hao mit 4:0 gegen seinen Landsmann Wang Liqin. Mit Ma Long und Ma Lin gehen die beiden Bronzemedaillen ebenfalls nach China. Im Herrendoppel gewinnt Wang Hao zusammen mit Chen Qi im Finale mit 4:1 über Ma Long/Xu Xin (ebenfalls China). Das Finale im Dameneinzel gewinnt Zhang Yining aus China nach einem 0:2-Rückstand gegen Guo Yue noch mit 4:2. Die Bronzemedaillen gehen an ihre Landsfrauen Li Xiaoxia und Liu Shiwen. Im Doppel siegen Guo Yue/Li Xiaoxia über Ding Ning/Guo Yan (China). Im Mixed gewinnt die Paarung Cao Zhen/Lie Ping mit 4:2 über Mu Zi/Zhang Jike.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Erfolge > Weltmeisterschaften:
thumbnail
in Paris: Weltmeisterin im Einzel und im Doppel mit Guo Yue

2012

Erfolge > Olympische Spiele:
thumbnail
in London: Sieg im Einzel und mit der Mannschaft

2011

Erfolge > Pro Tour:
thumbnail
1.Platz im Doppel mit Guo Yue (German Open, Kuwait Open, Qatar Open, Slovenia Open)

2011

Erfolge > Weltmeisterschaften:
thumbnail
in Rotterdam: Vize-Weltmeisterin im Einzel, Weltmeisterin im Doppel mit Guo Yue

2010

Erfolge > Pro Tour:
thumbnail
1.Platz im Einzel (Harmony China Open)

"Li Xiaoxia" in den Nachrichten