Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Kafumba Konneh stirbt in Monrovia. Sheikh Kafumba F. Konneh war ein liberianischer Repräsentant des Islam und Vertreter der muslimischen Minderheit seines Landes. Er war Leiter des National Muslim Council of Liberia und vertrat in Monrovia die etwa 670.000 Muslime. Kafumba Konneh war auch ein Gründungsmitglied der Truth and Reconciliation Commission (TRC) zur Aufarbeitung der Bürgerkriegsgeschehnisse in Liberia.
thumbnail
Gestorben: Eric Duncan stirbt in Dallas, Texas. Thomas Eric Duncan war ein liberianischer Staatsbürger und im Zuge der Ebolafieber-Epidemie 2014 der in der US-amerikanischen Geschichte erste Ebola-Infizierte (Indexpatient) auf dem Gebiet der Vereinigten Staaten von Amerika.
thumbnail
Gestorben: Boniface Nyema Dalieh stirbt. Boniface Nyema Dalieh war ein liberianischer römisch-katholischer Bischof des Bistums Cape Palmas.
thumbnail
Gestorben: Michael Glawogger stirbt in Monrovia, Liberia. Michael Glawogger war ein österreichischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Kameramann.
thumbnail
Gestorben: Gyude Bryant stirbt in Monrovia. Charles Gyude Bryant war ein liberianischer Politiker und über einen Zeitraum von 825 Tagen zwischen dem 14. Oktober 2003 und dem 16. Januar 2006 Übergangspräsident seines Heimatlandes.

Reisen & Expeditionen

1461

Entdeckungsfahrten:
thumbnail
Der Seefahrer Pedro da Cintra erreicht die Küste von Sierra Leone und die Pfefferküste (heute Liberia).

Afrika

thumbnail
Joseph Jenkins Roberts ist erster Präsident von Liberia in Afrika.
thumbnail
Unabhängigkeit von Liberia

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1948

Publikation:
thumbnail
Die Sprache des Kisi in Liberia: Abriß einer Grammatik mit Texten und Vokabular nach Aufzeichnungen von Dora Earthy, Hochschulschrift, Wien (Hans Günther Mukarovsky)
Vereinte Nationen:
thumbnail
Liberia und Costa Rica werden Mitglieder bei den Vereinten Nationen

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1997

thumbnail
Gründung: Royal Caribbean Cruises Ltd. ist ein in das Handelsregister in Monrovia, Liberia. eintragenes Unternehmen mit US-amerikanischen/norwegischen Wurzeln. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Miami ist weltweit das zweitgrößte Kreuzfahrtunternehmen. Es verfügt über die fünf Tochtergesellschaften Celebrity Cruises, Royal Caribbean International, Pullmantur Cruises (zu der auch die Fluggesellschaft Pullmantur Air gehört), Azamara Club Cruises und CDF Croisières de France. Weiterhin hält das Unternehmen 50 Prozent der Anteile von TUI Cruises.

Partnerstädte

1998

thumbnail
LiberiaMonrovia, Liberia (Taipeh)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1999

Rundfunk, Film & Fernsehen

1999

Film:
thumbnail
I killed people (J’ai tué, Ich habe getötet): Alice Schmid, Dokumentarfilm, 26 min, Liberia (Kindersoldat)

1999

Filme:
thumbnail
I killed people. (J’ai tué, Ich habe getötet). Dokumentarfilm, 26 min, Liberia (Alice Schmid)

Bekannte Persönlichkeiten > Absolventen

2011

thumbnail
Ellen Johnson Sirleaf - Präsidentin von Liberia, Friedensnobelpreisträgerin (University of Colorado Boulder)

Politik & Weltgeschehen

2012

thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Der wegen Kriegsverbrechen schuldig gesprochene frühere Präsident Liberias, Charles Taylor, wird vom Sondergerichtshof für Sierra Leone zu 50? Jahren Haft verurteilt. (30. Mai)
thumbnail
Liberia bittet in einer Dringlichkeitserklärung die FAO um Unterstützung bei der Bekämpfung der Liberian Armyworm Plage, die als Naturkatastrophe bezeichnete Massenvermehrung einer tropischen Falterart führte zu beträchtlichen Ernteausfällen.
thumbnail
In Liberia wird erstmals in der Geschichte des afrikanischen Kontinents mit Ellen Johnson-Sirleaf eine Frau als gewähltes Staatsoberhaupt vereidigt.

2004

thumbnail
Politik > Außen- und Verteidigungspolitik: Gemeinschaft der Sahel-Saharanischen Staaten (CEN-SAD) seit
thumbnail
Politik: Der Präsident von Liberia, Charles Taylor, geht ins Exil nach Nigeria.

Tagesgeschehen

thumbnail
Charleville/Liberia: Beim Absturz eines guinesischen Militärflugzeuges sterben elf Menschen, darunter der Ranghohe Militär-General und Armeechef Souleymane Kelefa Diallo.
thumbnail
Den Haag/Niederlande: Der wegen Kriegsverbrechen schuldig gesprochene frühere Präsident Liberias, Charles Taylor, wird vom Sondergerichtshof für Sierra Leone zu 50 Jahren Haft verurteilt
thumbnail
Freetown/Sierra Leone: Liberias früherer Präsident Charles Taylor wird als erstes afrikanisches Staatsoberhaupt von einem internationalen Tribunal wegen Kriegsverbrechen schuldig gesprochen.
thumbnail
Monrovia/Liberia: Nachdem ihr Herausforderer Winston Tubman seinen Anhängern empfohlen hatte, die Stichwahl um das Präsidentschaftsamt zu boykottieren, gewinnt die Amtsinhaberin und diesjährige Friedensnobelpreisträgerin Ellen Johnson Sirleaf erwartungsgemäß.
thumbnail
Monrovia/Liberia: Bei den Präsidentschaftswahlen erreicht Amtsinhaberin Ellen Johnson Sirleaf 43,9 % der abgegebenen Wählerstimmen, während Winston Tubman 32,7 % und Yormie Johnson 11,6 % erlangen. Ellen Johnson Sirleaf und Winston Tubman werden sich am 8. November 2011 einer Stichwahl stellen.

"Liberia" in den Nachrichten