Liebfrauenkirche (Mannheim)

Die Liebfrauenkirche ist eine römisch-katholische Kirche im Mannheimer Stadtteil Jungbusch. Sie wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts von Johannes Schroth im neugotischen Stil erbaut. Heute ist sie eine der drei Kirchen der Seelsorgeeinheit Mannheim-City und symbolisiert durch die Nachbarschaft zur Yavuz-Sultan-Selim-Moschee auch den christlich-muslimischen Dialog. Sie ist auch Standort der Jugendkirche Samuel.

mehr zu "Liebfrauenkirche (Mannheim)" in der Wikipedia: Liebfrauenkirche (Mannheim)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1922

Auswahl seiner Werke:
thumbnail
und 1925 Kreuzweg und Hochaltar zum Marienleben in der Liebfrauenkirche in Mannheim (Thomas Buscher)

1901

Werk:
thumbnail
Mannheim: Cäcilia für die Liebfrauenkirche (Joseph Franz Baumeister)

"Liebfrauenkirche (Mannheim)" in den Nachrichten