Lilo Ramdohr

Lieselotte „Lilo“ Fürst-Ramdohr, verwitwete Berndl (* 11. Oktober 1913 in Aschersleben; † 13. Mai 2013 in Starnberg) war ein Mitglied des näheren Freundeskreises der Münchner Studenten-Widerstandsgruppe Weiße Rose im Zweiten Weltkrieg.

mehr zu "Lilo Ramdohr" in der Wikipedia: Lilo Ramdohr

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Lilo Ramdohr stirbt in Starnberg. Lieselotte „Lilo” Fürst-Ramdohr, verwitwete Berndl war ein Mitglied des näheren Freundeskreises der Münchner Studenten-Widerstandsgruppe Weiße Rose im Zweiten Weltkrieg.
Geboren:
thumbnail
Lilo Ramdohr wird in Aschersleben geboren. Lieselotte „Lilo” Fürst-Ramdohr, verwitwete Berndl war ein Mitglied des näheren Freundeskreises der Münchner Studenten-Widerstandsgruppe Weiße Rose im Zweiten Weltkrieg.

thumbnail
Lilo Ramdohr starb im Alter von 99 Jahren. Lilo Ramdohr wäre heute 104 Jahre alt. Lilo Ramdohr war im Sternzeichen Waage geboren.

"Lilo Ramdohr" in den Nachrichten