Linda Christian

Linda Christian, eigentlich Blanca Rosa Welter (* 13. November 1923 in Tampico, Mexiko; † 22. Juli 2011 in Palm Springs, Kalifornien), war eine mexikanisch-US-amerikanische Schauspielerin, die auch unter den Namen Linda Christian Power und Linda Welter bekannt geworden war.

mehr zu "Linda Christian" in der Wikipedia: Linda Christian

Rundfunk, Film & Fernsehen

1988

thumbnail
Film: Cambiamento d’aria (Fernsehfilm)

1987

thumbnail
Film: Amore Inquieto Di Maria

1967

thumbnail
Film: L’oro del mondo

1966

thumbnail
Filmografie: Bel Ami 2000 oder Wie verführt man einen Playboy ist eine österreichische Filmkomödie von Michael Pfleghar aus dem Jahr 1966.

Stab:
Regie: Michael Pfleghar
Drehbuch: Klaus Munro Kurt Nachmann Michael Pfleghar Mario Siciliano
Produktion: Mario Siciliano Karl Spiehs
Musik: Heinz Kiessling
Kamera: Ernst Wild
Schnitt: Margot von Schlieffen

Besetzung: Peter Alexander, Renato Salvatori, Joachim Fuchsberger, Antonella Lualdi, Scilla Gabel, Helga Anders, Linda Christian, Jocelyn Lane, Elione Dalmeida, Christiane Rücker, Joachim Teege, Georg Corten, Otto Ambros

1965

thumbnail
Film: Augenblick der Wahrheit (Il momento della verit?? )

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Linda Christian stirbt in Palm Springs, Kalifornien. Linda Christian, eigentlich Blanca Rosa Welter, war eine mexikanisch-US-amerikanische Schauspielerin, die auch unter den Namen Linda Christian Power und Linda Welter bekannt geworden war.
Geboren:
thumbnail
Linda Christian wird in Tampico, Mexiko geboren. Linda Christian, eigentlich Blanca Rosa Welter, war eine mexikanisch-US-amerikanische Schauspielerin, die auch unter den Namen Linda Christian Power und Linda Welter bekannt geworden war.

thumbnail
Linda Christian starb im Alter von 87 Jahren. Linda Christian wäre heute 94 Jahre alt. Linda Christian war im Sternzeichen Skorpion geboren.

Autobiographie

1962

thumbnail
Christian, Linda. Linda, My Own Story. New York: Crown Publishers

"Linda Christian" in den Nachrichten