Islamische Expansion

719 n. Chr.

thumbnail
Mauren erobern Lissabon.

Frankenreich

800 n. Chr.

thumbnail
Verschiedene Rebellionen brechen in Lissabon, Mérida und Toledo aus und dauern bis 810 an. Die Aufstände werden blutig niedergeschlagen.

Wechselhafte Kämpfe 1003 bis 1211

1090

thumbnail
Christliche Truppen erobern Santarém, Lissabon und Sintra. (Zeittafel Reconquista)

Kreuzzüge

thumbnail
Eine zum Zweiten Kreuzzug gehörende Kreuzfahrerflotte macht auf dem Seeweg ins Heilige Land in Portugal eine Zwischenstation. König Alfons I. von Portugal überredet sie für ihn Lissabon gegen die Mauren zu erobern. Die Eroberung der Stadt gelingt nach viermonatiger Belagerung am 24. Oktober.

1147

thumbnail
Alfons I. von Portugal erobert mithilfe des Kreuzfahrerheeres des 2. KreuzzugsLissabon und Santarém gegen die Mauren (siehe Belagerung von Lissabon). Eine christliche Allianz bestehend aus Aragon, Katalonien, Genua, Pisa und Kastilien greift Almería zu Land und zu Wasser an. Alfons VII. von Kastilien und Sancho Ramirez IV. von Navarra erobern Andujar und Baeza. Die Genuesen vereinigen sich mit ihnen in Almería. Almería fällt am 17. Oktober und wird den Genuesen übergeben.

1000–1300

1147

thumbnail
Alfons I. erobert Lissabon und Santarém von den Mauren. (Zeittafel Portugal)

Reisen & Expeditionen

Entdeckungsreisen:
thumbnail
Als Vasco da Gama in Lissabon eintrifft, wird ihm dort ein triumphaler Empfang bereitet. Zu Weihnachten verleiht König Manuel I. da Gama die Herrschaft über seine Heimatstadt Sines, die schon sein Vater ausgeübt hat.

Zeitlinie

1584

thumbnail
Die Gesandtschaft trifft in Lissabon ein. Valignano blieb in Goa zurück. (Epoche des Namban-Handels)

England / Spanien

thumbnail
Die ersten Schiffe der spanischen Armada brechen in Lissabon zum Ärmelkanal auf. Die restliche Flotte startet an beiden Folgetagen.

Wirtschaft

thumbnail
Lissabon erlebt die Eröffnung der ersten portugiesischen Eisenbahnlinie zwischen dem Bahnhof Santa Apolónia und der Endstation am Bahnhof in Carregado.

Fahrten, Einsätze, Verbleib

1898

thumbnail
Anlässlich der Vasco-da-Gama Feiern Freundschaftsbesuch in Lissabon (SMS Kaiser Franz Joseph I.)

Portugal

thumbnail
Der portugiesische Militärdiktator Sidónio Pais wird in Lissabon auf dem Bahnhof Rossio bei einem Attentat erschossen. Pais „Neue Republik“ (República Nova) bricht daraufhin zusammen. João do Canto e Castro wird, zunächst kommissarisch, sein Nachfolger.
thumbnail
Bei einem Massaker in Lissabon finden um die 2000 Neuchristen (zwangsgetaufte Juden) den Tod.

1256

thumbnail
König Alfons III. verlegt die portugiesische Hauptstadt von Coimbra nach Lissabon.

Herausragende Fahrten

1928

thumbnail
überquerte Franz Romer den Atlantik in einem 6,40 m langen Faltboot. Er verwendete ein segelbares Boot, um von Lissabon aus in 58 Tagen über den Atlantik zu fahren. Romer war der erste Mensch, der in einem Faltboot den Atlantik lebend überquerte. Nach einem Zwischenstopp in Saint Thomas und San Juan, Puerto Rico, ist er auf dem Weg nach New York verschollen.

Bisher durchgeführte UNICA – Kongresse

Geschichte > Chronik

1958

thumbnail
Eröffnung der Bibliothek und Beginn der öffentlichen Veranstaltungen im Palácio Foz an der Avenida da Liberdade im Zentrum Lissabons. (Cinemateca Portuguesa)

Verschiedenes > Partnerstädte

1977

thumbnail
Portugal? Lissabon (Portugal), seit (Zagreb)

Musik

1983

Diskografie:
thumbnail
Atmosfera (Adriano Celentano)

Natur & Umwelt

thumbnail
Katastrophen: Bei einem Großbrand im Stadtteil Chiado wird die Altstadt von Lissabon fast vollständig zerstört. Das Feuer wütet auf einer Fläche von zwei Hektar.
thumbnail
Katastrophen: Erdbeben von Lissabon: Lissabon wird von einem Erdbeben und einem darauf folgenden Tsunami zu 2/3 zerstört. 30.000 bis 100.000 Menschen kommen dabei allein in Lissabon um, die ganze südliche Iberische Halbinsel und Nord-West-Afrika sind davon betroffen. Der Wiederaufbau Lissabons wird von Sebastião José de Carvalho e Mello organisiert.

1569

thumbnail
Katastrophen: Eine Pestepidemie in Lissabon (Portugal) und Umgebung fordert 60.000 Menschenleben

Verwaltung > Städtepartnerschaften

1992

thumbnail
Lissabon, Portugal, seit (Budapest)

Austragungsorte

1997

thumbnail
Portugal? Lissabon (Europäisches Olympisches Jugendfestival)

Gebäude von SOM

1998

thumbnail
Pavilhão Atlântico, Lissabon, Portugal (Skidmore, Owings and Merrill)

Wissenschaft & Technik

Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
thumbnail
In Lissabon wird die Ponte Vasco da Gama für den Straßenverkehr freigegeben. Das Bauwerk überspannt den Fluss Tejo und ist mit über 17 Kilometern Länge die längste Brücke Europas. (29. März)

1998

thumbnail
29. März: In Lissabon wird die Ponte Vasco da Gama für den Straßenverkehr freigegeben. Das Bauwerk überspannt den Fluss Tejo und ist mit über 17 Kilometern Länge die längste Brücke Europas.

Sonstiges

2003

thumbnail
Weltgym in Lissabon (Nina Schmieder)

Leistungen als Organisator

2003

thumbnail
Transeuropalauf 5.036 km in 64 Tagen von Lissabon nach Moskau (Ingo Schulze (Sportler))

Liste der Kongresse (ICMP)

Europa

2006

thumbnail
CowParade Städte > Europa: Lissabon, Portugal (CowParade)
thumbnail
Europa & Mittelmeerraum: Nach einem Militäreinsatz gegen streikende Landarbeiter beginnt ein Generalstreik in Portugal. Es kommt zu Straßenschlachten in Lissabon.
thumbnail
Der portugiesische König Karl I. und sein Sohn, Kronprinz Ludwig Philipp, werden in Lissabon erschossen. Neuer König wird Ludwig Philipps jüngerer Bruder Manuel II.
thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: In der Nähe von Lissabon greift ein französisches Flottengeschwader 100 niederländische Schiffe an, die eine große Ladung Salz transportieren.

1140

thumbnail
Alfons I. von Portugal scheitert erneut beim Versuch, Lissabon von den Mauren zurückzuerobern.

Sport

thumbnail
ZSKA Moskau gewinnt das UEFA-Pokal Finale gegen Sporting Lissabon 3:1 in Lissabon

2002

Austragungsorte Weltmeisterschaften:
thumbnail
Lissabon (Portugal? Portugal) (Fechtweltmeisterschaften)

2000

Persönliche Bestzeiten:
thumbnail
m: 5:00,8 min, 10. Juni 1984, Lissabon (João Campos)

World Events

2007

thumbnail
zeichnete er für die Produktion und Organisation der Eröffnungsfeier anlässlich der offiziellen Bekanntgabe der sieben neuen Weltwunder verantwortlich, die in Lissabon stattfand. Diese Veranstaltung zählte nach einigen WM-Endspielen und der Olympischen Spiele weltweit zu den reichweitenstärksten Veranstaltungen. Im Jahr 2010 hat er die Auslosung, die Eröffnungsfeier sowie die Abschlussfeier der Afrikanischen Fußballmeisterschaft in Luanda, Angola entworfen, produziert und geleitet. (Paulo de Sousa Pereira)

Bisherige Tagungsorte

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2009

thumbnail
Werk: Das Schicksalsschiff: Rio de Janeiro-Lissabon-New York 1942; DVA (Rosine De Dijn)

1998

thumbnail
Bauwerk: Atrium Saldanha, Lissabon, Portugal (mit João Paciência) (Ricardo Bofill)

1994

thumbnail
Werk: Restaurierung/Umgestaltung des Museo do Chiado, Nationalmuseum für Zeitgenössische Kunst, im Altstadtviertel Chiado von Lissabon, Portugal; Neueröffnung (Jean-Michel Wilmotte)

1989

thumbnail
Projektliste: städtebaulicher Plan „Praça de Espanha“, Lissabon, Portugal (Álvaro Siza Vieira)

1988

thumbnail
Werk > ins Deutsche übertragen: A Torre , dt.: Der Turm, 1997, Guimarães Ed., Lissabon, ISBN 972-665-409-2 (Agustina Bessa-Luís)

Konferenzen

2009

thumbnail
Lissabon - "European Society - European Societies?" (European Sociological Association)

Politik & Weltgeschehen

2010

thumbnail
19./20. November: Die NATO beschließt auf ihrem Gipfel in Lissabon einen gemeinschaftlichen Raketenschild in Partnerschaft mit Russland sowie eine neue Militärdoktrin.
thumbnail
Zweitägiger EU-Afrika-Gipfel beginnt in Lissabon
thumbnail
In Lissabon einigen sich die EU-Regierungschefs auf den Vertrag von Lissabon.

1998

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
PortugalLissabon, Portugal (Paris)
thumbnail
OSZE-Gipfeltreffen in Lissabon (Portugal)

P > Portugal?Portugal

2010

thumbnail
Die Reports der Flugkapitäne Gago Coutinho und Sacadura Cabral vom ersten Flug über den Südatlantik aus dem Jahr 1922, Biblioteca Central da Marinha, Lissabon (Weltdokumentenerbe)

2007

thumbnail
– Der Vertrag von Tordesillas vom 7. Juni 1494, Biblioteca Nacional, Lissabon (Weltdokumentenerbe)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2011

Ehrung:
thumbnail
Preis als beste Schauspielerin beim QueerLisboa-Filmfestival in Lissabon (Corinna Harfouch)

2011

Ehrung > Ehrendoktorwürden:
thumbnail
Katholische Universität Portugal, Lissabon, Portugal (Walter Kasper)

2008

Sportlicher Erfolg > Europameisterschaft:
thumbnail
1. Platz EuropameisterschaftenLissabon (Sabrina Filzmoser)

2008

Sportlicher Erfolg > Europameisterschaft:
thumbnail
1. Platz Lissabon (Sabrina Filzmoser)

2006

Erfolg:
thumbnail
Weltcupsieg in Lissabon Senioren (Michael Kauter)

Kunst & Kultur

2013

thumbnail
Theaterrollen: Titelrolle in Das letzte Band von Samuel Beckett am Schloss Neuhardenberg, sowie Gastspiele in Paris, Moskau, Lissabon und am Burgtheater (Klaus Maria Brandauer)

2010

thumbnail
Ausstellung: Selbstportraits der Welt. Museu Colecção Bernardo in Lissabon (Annemarie Schwarzenbach)

2009

thumbnail
Gruppenausstellung: "Speculations on the End of Interieurs" Vera Cortês Art Agency Lissabon, Portugal (Antonia Low)

2009

thumbnail
Gruppenausstellung: Speculations on the End of Interieurs Vera Cortês Art Agency Lissabon, Portugal (Antonia Low)
thumbnail
Kultur & Gesellschaft: In Lissabon, Portugal, werden die Sieben neuen Weltwunder gekürt.

Tagesgeschehen

thumbnail
Lissabon/Portugal: Im Rahmen der Eurokrise scheitert ein Misstrauensantrag der linken Opposition gegen Ministerpräsident Pedro Passos Coelho.
thumbnail
Lissabon/Portugal: Das Parlament ratifiziert als erstes EU-Mitgliedsland den Fiskalpakt für mehr Haushaltsdisziplin.
thumbnail
Lissabon/Portugal: Pedro Passos Coelho löst José Sócrates als Premierminister ab; er steht der Regierungskoalition aus Partido Social Democrata und Centro Democrático e Social -Partido Popular vor.
thumbnail
Lissabon/Portugal: Bei der vorgezogenen Parlamentswahl erlangt die Oppositionspartei PSD 39 %, während die Regierungspartei PS 28 % der Wählerstimmen erhält.
thumbnail
Lissabon/Portugal: Das Land nimmt im Verlauf der Staatsschuldenkrisen im Euroraum als dritter Mitgliedsstaat nach Griechenland und Irland die Finanzhilfen der Europäischen Union zur Bewältigung Verschuldungskrise in Portugal in Anspruch.

"Lissabon" in den Nachrichten