Liste der Erzbischöfe und Bischöfe von Köln

Der Erzbischof von Köln war von 953 bis 1801 Metropolit über das Erzbistum Köln, Reichsfürst über das Erzstift Köln und ab Mitte des 13. Jahrhunderts zugleich auch einer der Kurfürsten im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation. Nach dem Frieden von Lunéville wurde durch Napoleon Bonaparte die Auflösung der linksrheinischen Bistumsstrukturen veranlasst. Eine Säkularisation schloss sich an. Mit der päpstlichen Bulle De salute animarum wurde nach dem Wiener Kongress (1815) der Kölner Oberhirte 1821 für die Funktion des Metropoliten der Rheinischen Kirchenprovinz vorgesehen; 1824/25 trat mit Ferdinand August von Spiegel ein Kölner Erzbischof dieses durch die Neuumschreibung Pius’ VII. wiederbelebte Amt erstmals an.

Die Liste umfasst bis heute 95 namentlich bekannte Bischöfe und Erzbischöfe von Köln. Von ihnen schieden acht durch Amtsverzicht und vier durch Amtsenthebung aus. Acht waren vor ihrem Amtsantritt Koadjutoren und sieben wurden durch den Papst frei ernannt. Neun von ihnen waren als Erzbischöfe zugleich Kardinal, einer wechselte an die Kurie, wo er Kardinal wurde. Sechs Erzbischöfe waren Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz.

mehr zu "Liste der Erzbischöfe und Bischöfe von Köln" in der Wikipedia: Liste der Erzbischöfe und Bischöfe von Köln

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Joseph Teusch stirbt in Köln. Joseph Teusch war von 1952 bis 1969 Generalvikar des Erzbischofs von Köln.
thumbnail
Gestorben: Peter Nettekoven (Weihbischof) stirbt in Jerusalem. Peter Nettekoven war Generalvikar des Erzbischofs von Köln und ernannter Weihbischof in Köln.
thumbnail
Gestorben: Emmerich David stirbt in Köln. Emmerich David war von 1931 bis 1952 Generalvikar zweier Kölner Erzbischöfe.
thumbnail
Geboren: Norbert Feldhoff wird in Düsseldorf geboren. Norbert Feldhoff ist Priester, emeritierter Generalvikar zweier Kölner Erzbischöfe und Kölner Dompropst.
thumbnail
Gestorben: Peter Carl Aloys Kreutzwald stirbt in Köln. Peter Carl Aloys Kreutzwald war von 1894 bis 1918 Generalvikar vierer Kölner Erzbischöfe.

Gesellschaft & Soziales

Religion & Gesellschaft:
thumbnail
Joachim Kardinal Meisner wird Erzbischof von Köln.

Wissenschaft & Technik

737 n. Chr.

Religion & Wissenschaft:
thumbnail
Reginfrid wird Erzbischof von Köln als Nachfolger des Alduin.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1251

Stadtrechte & Ersturkundliche Erwähnungen:
thumbnail
Dorsten erhält Stadtrechte durch den Erzbischof von Köln, Konrad von Hochstaden

Europa

thumbnail
Wankumer Landfriede: Der Herzog von Brabant, der Erzbischof von Köln, der Graf von Kleve und der Graf von Geldern schließen einen Vertrag gegen Raubrittertum und Falschmünzerei.

1257

thumbnail
Mit der Doppelwahl von 1256/57 setzt sich das alleinige Recht zur Königswahl seitens der sieben Kurfürsten durch (bestehend aus den Erzbischöfen von Köln, Mainz und Trier, dem Pfalzgrafen bei Rhein, dem Herzog von Sachsen und dem Markgrafen von Brandenburg -die siebte Kurstimme fällt Ende des 13. Jahrhunderts an den König von Böhmen), bis es schließlich in der Goldenen Bulle 1356 endgültig geregelt wird.

1167

thumbnail
Philipp I. von Heinsberg wird Erzbischof von Köln.

1156

thumbnail
Friedrich II. von Berg wird Erzbischof von Köln.

1151

thumbnail
Arnold II. von Wied wird Erzbischof von Köln.

Kunst & Kultur

1370

Religion & Kultur:
thumbnail
Friedrich III. von Saarwerden wird Erzbischof von Köln.

1304

Kultur & Religion:
thumbnail
Heinrich II. von Virneburg wird Erzbischof von Köln.

1089

Kultur & Religion:
thumbnail
Hermann III. von Hochstaden wird Erzbischof von Köln.

746 n. Chr.

Kultur & Religion:
thumbnail
Agilolf wird Bischof von Köln.

692 n. Chr.

Kultur & Religion:
thumbnail
Giso wird Bischof von Köln.

Politik & Weltgeschehen

1784

thumbnail
Maximilian Franz von Österreich wird Erzbischof von Köln.

1363

thumbnail
Graf Adolf III. von der Mark wird Erzbischof Adolf II. von der Mark von Köln.

1332

thumbnail
Walram von Jülich wird Erzbischof von Köln.
thumbnail
Dietrich I. von Hengebach wird Erzbischof von Köln

1078

thumbnail
Sigewin von Are wird Erzbischof von Köln.

Religion

1969

thumbnail
Joseph Höffner wird Erzbischof von Köln
thumbnail
Joseph Frings wird Erzbischof von Köln.

1920

thumbnail
25. März: Karl Joseph Schulte wird Erzbischof von Köln.
thumbnail
Felix von Hartmann wird zum Erzbischof von Köln gewählt.

1885

thumbnail
Philipp III. Krementz wird Erzbischof von Köln.

"Liste der Erzbischöfe und Bischöfe von Köln" in den Nachrichten