Liste der Gemeinden Griechenlands

Griechenland gliedert sich seit dem 1. Januar 2011 in 13 Regionen, die weiter in 325 Gemeinden gegliedert werden, sowie in die autonome Mönchsrepublik Athos, die in der nachstehenden Liste nicht angeführt ist. Durch das Kallikratis-Gesetz wurden 240 Gemeinden durch Zusammenschluss zuvor bestehender kleinerer Gemeinden neu gebildet. Außer Kreta und Euböa sind die griechischen Inseln nicht mehr in Gemeinden unterteilt und bilden meist eine einzige Gemeinde. Die 1.034 bisherigen Gemeinden, die durch das Kapodistrias-Programm von 1997 aus zuvor fast 6.000 Kommunen hervorgegangen waren, bestehen als Gemeindebezirke weiter fort. Neben Daten zu Flächeund Einwohnerzahlenthält die folgende Liste auch die Zugehörigkeit der Gemeinden zu den (2011 abgeschafften) Präfekturen sowie die Gemeindebezirke bzw. Vorgängergemeinden.

mehr zu "Liste der Gemeinden Griechenlands" in der Wikipedia: Liste der Gemeinden Griechenlands

Leider keine Ereignisse zu "Liste der Gemeinden Griechenlands"

"Liste der Gemeinden Griechenlands" in den Nachrichten