Liste der spanischen Vizekönige von Navarra

Mit Beginn der Eroberung des südlichen Teils des Königreichs Navarra im Jahr 1512 wurden von den spanischen Monarchen Vizekönige ernannt. Der Titel Vizekönig von Navarra wurde 1840 nach dem Ende des Ersten Carlistenkrieges abgeschafft.

mehr zu "Liste der spanischen Vizekönige von Navarra" in der Wikipedia: Liste der spanischen Vizekönige von Navarra

Spanisches Weltreich

1512

thumbnail
Juli: König Johann III. und seine Gattin Katharina werden von Fadrique Álvarez de Toledo, 2. Herzog von Alba im Auftrag von Ferdinand II. von Aragón und León-Kastilien in einem nur zwei Wochen dauernden Feldzug aus dem Königreich Navarra vertrieben und müssen sich in den kleinen Reichsteil nördlich der Pyrenäen zurückziehen. Navarra wird dem spanischen Königreich einverleibt und von einem Vizekönig verwaltet.

"Liste der spanischen Vizekönige von Navarra" in den Nachrichten